// Outfit - for the first Time.

21:36

So ihr Lieben,
es ist soweit.
Ab jetzt werd ich euch auch ab und an mal mit einem Outfit nerven. ^^
Ich kam mir ja schon etwas bescheuert vor und das Bild hat nicht die Beste Pose, aber was solls. Jeder fängt mal klein an, außerdem hab ich das erst NACH Feierabend gemacht, habe also schon ca. 9h Arbeit hinter mir.

Bevor es euch aber auf eurem Dashboard aus den Latschen haut, zeig ich euch erst mal nur meine "Accessoires".



Die Tasche ist aus einem Laden den es nur bei mir in GD findet, ich hab sie auch in schwarz, da es jetzt aber warm ist dachte ich mir dass ich mal die Weiße nutzen könnte, sonst vergammelt die noch. Sie ist aus echtem Leder und unheimlich robust, weiß ist eben nur empfindlicher.
Das Tuch ist von Mango und die Sonnenbrille von Bershka.



Ich steh nich in der Mitte, schau irgendwie doof aber was solls. ^^
Jeans und Oberteil sind von C&A und hab ich in dem Klamotten-Post gezeigt, Das Tuch hab ich auch wieder dran und die schwarzen Ballerinas habe ich bei Schuhtempel24 bestellt.
Das ist eigentlich mein Grundprinzip, was ich fast immer zur Arbeit trage. Bequem und einfach da ich recht oft in die Fertigung und Montage muss ist nix mit süßen Kleidchen, hohen schuhen und engen Röckchen.





  • Share:

You Might Also Like

0 Kommentare

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO