| News Reel #4

17:03

Schon ist die 1. Woche im Februar vorbei. Die Zeit rast aber mir ist das momentan ganz recht, so sind die "schlechten" Dinge immer schnell vorbei.
Mein Kaufstopp hat sich als totale Pleite erwiesen. Die letzte Woche war voller rückschläge, schlechten Neuigkeiten und einfach nur bescheiden.
Ich war sozusagen Frustkaufen, was auch wirklich geholfen hat.
Es ist nicht die beste Lösung aber trozt allem ein bisschen Balsam für die Seele

Am Montag hab ich ein Päckchen bekommen, von Garnier. Ich darf mal was testen. *wuhu*
Inhalt war der Farbschützer Glanz & Pflege Shaker.
Hab's auch gleich benutzt und fand es ganz gut. Okay, man sollte so Pflegesachen nicht auf Fliesen oder Laminatböden rumsprühen, bei mir war es nämlich spiegelglatt. Ist aber bei allen Sprays so und eigentlich sollte da mal ein Sicherheitshinweiß drauf. Mit den falschen Socken und unbedachten Schritten kann's einen da schnell in die Horizontale befördern.





Trotz der gegebenen Rutschgefahr bei falschem Untergrund ist das Produkt wirklich nicht schlecht.


Hier nun die Sünden der letzten Tage. Jap, ich schäme mich KEIN bisschen.
Essie, MAC und Yves Rocher.
Ein paar schöne Pflegeprodukte von YR, da ich aktuell voll auf dem Pflegetrip bin hab ich dort mal vorbeigeschaut und ein Massageöl gabs auch noch. =)


Meine Kleiderkreiselaccount hab ich auch mal wiederbelebt und einige Sachen eingestellt. Ich bin noch nicht ganz fertig damit, es fehlen noch Schuhe und ein paar Kleidungsstücke.

Über die Woche hab ich sonst nichts spannendes gemacht.
Wir hatten im Nachbar ort innerhalb weniger Tage 3 Unfälle, ich war mal wieder im Fitnessstudio und ja.
Ach genau, am Donnerstag hab ich die erste Folge GNTM angeschaut und meine Meinung halte ich mal lieber zurück, sonst läuft mir an manchen Stellen über.
Ich sag nur soviel, außergewöhnlich ist okay und keiner kann was für sein aussehen aber 2-3 Kandatinnen gehen mMn gar nicht.
Am meisten freu ich mich auf das umstyling. Wieviele tränen da wohl vergossen werden weil die ganze Damen ihre "tollen" langen Haar lassen müssen.

Nebenbei bereite ich gerade posts vor, wie immer und überleg mir neue Sachen.
Heute werde ich wohl auch noch einen Look fotogafieren. Ich geh später mit ein paar freunden essen, nach einem kleinen Schock am Sonntag. Mir hat tatsächlich jemand meinen Amazon Account gehackt. Ich hab sofort sämtliche Passwörter geändert und mich an Amazon gewendet.
Ich bekam einfachaus heiterem Himmel eine Bestellbestätigung für ein iPhone. Alter ich bin fast explodiert.  Ich war unheimlich wütend und gleichzeitig hät ich losheulen können.







  • Share:

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. wow, fleißig geshoppt :D
    die essie lacke sind ja zum schmelzen, zeigst du die mal?

    ohman das mit amazon is ja krass :O drücke die daumen dass alles gut geht

    AntwortenLöschen
  2. Der Shaker sieht voll interessant aus :)
    Ich hab mein Make-up auch in soner großen Kiste :D hihi
    LG <3

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO