| Sleek Face Form Palette

14:35

ENDLICH hab ich es geschafft mich näher mit der Face Form Palette von Sleek zu beschäftigen und dann auch gleich mal Vergleichsbilder, etc. zu machen.




Die Palette hab ich ja nun schon eine ganze Weile, aber noch nicht wirklich benutzt. Da ich ja gerade frei habe, hab ich mich aber jetzt mal mit der Palette auseinander gesetzt.

Fangen wir mal mit den Eckdaten an:

Hersteller: Sleek MakeUp
Produktnamen: Face Form Palette
Farben: Fair - Light - Medium - Dark
Inhalt: 20gr. [ 3 x ca. 6,6gr]
Haltbarkeit: 24 Monate
Preis: 12,99€




Ich finde die Idee die 3 Produkte in einer Palette zu kombinieren toll, so hat man alles in einem und muss nicht immer nach 3 einzelnen Sachen suchen.
Besonders auf Reisen stelle ich mir das praktisch vor, nur eine Dose die man einpacken muss und man vergisst nichts.


Die Farben in Light passen meiner Meinung nach sehr gut zu Hellhäutigen, wie Fair ist kann ich leider nicht sagen aber ich tippe darauf dass das Konturpuder noch etwas heller ist.
Im nachhinein muss ich sagen dass ich doch eher Medium hätte nehmen sollen.
Ich bin eher der Typ der vorsichtig dosiert und nicht ewig lange schichtet.
Der Bronzer ist mir daher etwas zu sanft zumal ich das Konturieren  normal auch immer vor dem Abpudern mache und damit immer etwas verloren geht.
Das Blush ist übrigens Rosé Gold, wer also mit dem Gedanken spielt sich dieses Blush zu kaufen könnte über die Palette nachdenken weil die Farben super harmonieren.


Das Konturpuder ist ein schönes brauen, ein eher warmer, oranger Unterton aber es wirkt nicht zu orangig.
Der Highighter hat einen tollen Schimmer und er ist mir nicht zu hell oder zu kalt, das mag ich nicht so wenn ich dann auf einmal weiße Wangen habe oder der Farbunterschied allgemein zu groß ist. [zwischen Haut und Highlighter].
Das Blush ist wie gesagt Rose Gold und dem NARS Orgasm sehr, sehr ähnlich. Ein wunderschöner Roséton mit einem super tollen goldenen Schimmer.
Alle 3 Produkte sind in gewohnter Sleek Qualität, nicht zu trocken und super Pigmentiert.


Oh graus. Mein Gesicht nur mit Foundation, Puder und gerichteten Brauen, nicht mal für Mascara hatte ich lust. Es geht ja auch nicht um die Augen sondern um's Gesicht.


Die andere Seite dann mit Konturierung, Highlighter und Blush. Okay, es ist vielleicht etwas "Overblushed" aber so sieht man es wenigstens. 
Konturpuder gab es an den Wangen, an der Schläfe und an der Nase, Highlighter auf dem Nasenrücken, am Brauenbogen und über dem Blush. 
Blush ziehe ich eigentlich immer bis zu Schläfe hoch, ist aber selten so intensiv wie auf dem Foto. 
Sieht schon komisch aus, ganz ohne geschminkte Augen aber ich denke man erkennt einen Unterschied und ich finde die Palette tut was sie verspricht. 

Ich muss ja gestehen dass das richtig aufwändige Konturieren nicht so mein Fall ist. Mir steht das einfach nicht, vielleicht weil ich es auch einfach nicht richtig mache aber wenn ich mir viel Zeit lasse mit allen Tipps und Tricks arbeite wird es trotzdem nicht so wie ich es gerne hätte. Bin wohl zu doof dafür. 

Was haltet ihr von solchen Multipaletten?
Würdet ihr die Face Form Palette kaufen?






  • Share:

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Das ist auf jeden Fall einen Blick wert!
    Ich überleg schon länger die zu bestellen;)
    Liebst,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt das Ergebnis wirklich gut und ich finde die Palette wirklich geeignet für Urlaub etc oder wenn man nicht den 923. Highlighter und 349. Bronzer hat. Rose Gold habe ich schon, daher werde ich sie mir nicht holen ,finde sie aber sehr ansprechend :)! LG

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO