| MakeUp Revolution - Awesome Metals Foil Finish

2/05/2015

Vor einiger Zeit habe ich auf diversen YT Channels die Stila Magnificent Metals Foil Finish Eye Shadows gesehen und war ziemlich angetan von ihnen.
Von Anfang an war mir klar dass ich eh keinen davon besitzen werde, da ich es mittlerweile regelrecht verabscheue in den Staaten zu bestellen.
Aus neugier über die Farben hab ich dann aber mal Google zu Rate gezogen und schändlicherweise führt Asos diese Lidschatten im Sortiment.
Ich hab mich erst mal gefreut, dass Asos Stila anbietet, als ich dann aber den Preis gesehen hab war die Euphorie ganz schnell wieder weg.
Einer diese Lidschatten kostet fast 50€, mittlerweile sind sie um 10€ reduziert und kosten "nur" noch 37,99€.
Wenn man den Preis mit den unheimlich, wahnsinnig schönen Eyes Are The Window Paletten vergleicht fragt man sich wirklich was an den Awesome Metals so besonder ist.
Die Paletten kosten nämlich mit knapp über 30€ WENIGER.


Makeup Revolution sei dank gibt es mittlerweile ein erschwingliches Dupe zu dem teuren Stila Produkt.
Gut, ich kann die beiden Hersteller und Produkte nicht vergleichen da ich mir aus Spaß und für den Blog keinen der Stila Lidschatten anschaffen werde.
Ich hab mich aber ein wenig im Web schlau gemacht und teilweise sogar gelesen dass die MUR Variante besser ist.
Das schlagenste Argument ist natürlich der Preis.
Es stehen 47.99€ gegen 4.99€.
Farblich gibt es bei Stila wohl 8 Farben und bei MUR nur 4 aber die Auswahl reicht erstmal.


Ich habe 2 Farben bei mir zuhause. Black Diamond und Pure Platinum. Bei Kosmetik4less gibt es auch noch Emerald Godess und auf der Home Page findet sich noch eine Farbe Namens Rose Gold.
Letztere fände ich auch noch schön aber Pure Platinum wollte ich auf jeden Fall haben.
Ich hab so einen ganz dezenten Hang zu Platin. Ihr könnt mir mit dem fettesten Diamanten kommen, wenn ich zwischen einem Klunker und einem schlichten Platinschmuckstück wählen müsste würde es Platin werden.

Fange wir erst einmal mit dem Datenblatt an:

Hersteller: MakeUp Revolution
Produktname: Awesome Metals Foil Finish
Farbauswahl: Black Diamond, Pure Platinum, Emerald Godess, Rose Gold
Menge: 1,5gr.
Haltbarkeit: 6 Monate
Preis: 4,99€
Bezug: kosmetik4less

Die Lidschatten kommen in einem silbern glänzenden Karton verpackt zusammen mit passendem Werkzeug/Zubehör.
Wer die Stila Lidschatten kennt weiß evtl. dass ein Mischpfännchen und eine Lösung dabei sind und das ist auch bei den MakeUp Revolution Produkten der Fall. Der Karton ist nicht unmenschlich groß, es passt alles rein.
Vorne am Fenster sieht man die Dose des Lidschattens und das Fläschchen mit der Lösung, dahinter verbirgt sich dann ein Mischpfännchen welches den Herstellernamen in der Mitte eingeprägt trägt.
Alles macht einen recht hochwertigen Eindruck und ist gut verarbeitet.
Auf den Seiten des Kartons befindet sich nochmals der Farbname, Inhaltsangabe, Haltbarkeit und auf der Rückseite ist eine kleine Anleitung.


Ich hab natürlich gleich mal in die Lidschatten reingetatscht und war echt etwas verwirrt. Die Konsistenz ist extrem seltsam. Wie ein feuchter Schwamm aber nicht nass, zugleich super leicht und fluffig aber doch auch irgendwie cremig.
Ich glaub die kommen an die ColorPop Teile nah ran. Also wirklich eine ganz seltsame Konsistenz.
Das Pfännchen kann man auch als etwas zu groß geraten ansehen aber lieber etwas zu viel Platz als zu wenig.
Das Lidschattendöschen ist in Schwarz gehalten mit einem Sichtfenster im Deckel und goldener Aufschrift. Auf der Unterseite befindet sich ein ganz einfacher Aufkleber mit dem Farbnamen.

In der Beschreibung ist angegeben dass man zuerst einen tropfen der Lösung auf das Pfännchen gibt. Dies funktioniert hervorragend durch die Tropfspitze des Fläschchens.
Danach soll man dann etwas vom Lidschatten dazu geben und die beiden Komponenten mischen um sie dann auf zu tragen.
Dadurch dass es ein Produkt ist, welches antrocknet, kann man es wunderbar schichten, sollte jedoch nicht zu viel erwarten was die Blendbarkeit angeht.


Es ist ein bisschen tricky das richtige Mischungsverhältnis heraus zu bekommen und eine weitere, kleine Hürde ist es, Produkt aus dem Döschen zu bekommen. Ich habe deshalb einen flachen Pinsel benutzt, der mir als Spatel fungierte. Wenn man einen kleinen Spatel hat dürfte sich dieser auf hervorragen für die Entnahme eignen.
Einmal angemischt kann man die Paste auch super mit den Fingern auftragen, so wird es ein wenig deckender.



Hier nun einmal Swatches der beiden Farben mit der Lösung zusammen.
Ich find das Ergebnis wirklich toll und für einen coolen Look sind sie ein schöner Zusatz. Den Emeraldton möchte ich auch jeden Fall auch noch haben.
Das Gefühl ist angenehm und die Lidschatten trocknen schnell. Wenn man die Lidschatten evtl. etwas flüssiger anrührt wäre es sicher auch ein toller Topper für den Lidstrich.

So und da ich ja ein wenig über die Stila Produkte gelesen habe und auch einen Vergleichspost entdeckt habe möchte ich euch nun zeigen warum einige das "Billigdupe" mehr schätzen.
Problem bei den Stila Lidschatten ist anscheinend dass sie, ohne die Lösung, kaum auf zu tragen sind.
Die Lösung ist bei Stila wohl schnell weggetrocknet und das Fläschchen auf wundersame Weise auf einmal leer und dann?
Ja dann hat man beim teuren Produkt wohl die Arschkarte, wenn man das Zeug ohne Lösung nicht auf's Auge bekommt.
MakeUp Revolution hat es aber geschafft dass man die Lidschatten auch ohne die Lösung auftragen könnte und sie werden meiner Meinung nach sogar schöner. Leider ist das Bild ein bisschen unscharf geworden.


Links mit Lösung, rechts ohne.
Die Seite ohne Lösung ist etwas glatter, spiegelnder von der Oberfläche her. Kennt ihr das, wenn ihr einen metallischen Nagellack aufgetragen und dann noch einne Top Coat drüber macht? Das Finish wird irgendwie so kieselig und ohne Top Coat bleibt die Oberfläche metallisch und glatt. So ist der Unterschied von mit Lösung zu ohne Lösung .

Alles in Allem überzeugt der Lidschatten schon allein von den Swatches und dem Finish her.
Dazu kommt aber noch eine sehr gut Haltbarkeit ohne jegliches verrutschen oder ansammeln in der Lidfalte.
Was ich noch nicht getestet hab: Die Lidschatten auf anderen Lidschatten schichten denn dort werden solche metallischen Produkte oft fleckig weil sie auf dem Untergrund rutschen.

Ich werde versuchen die nächsten Tage mal einen Look zu schminken um euch eine oder beide Farben auf dem Auge zu zeigen.

Wie findet ihr die Remakes der High End Version?
Wär das was für euch?

  • Share:

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Ich mag Metallic-Looks vorallem zum Ausgehen total gerne. :D
    Und die Deckkraft ist ja mal super, damit lässt sich super arbeiten. :)


    Selly
    von SellysSecrets

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja sehr geil! Hatte mir die von Stila auch schon angeschaut, aber der Preis... näähhh! Muss mal schauen, woher ich Rose Gold bekomme... ^^

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO