| Aufgebraucht & Flops

3/05/2015

Während meiner Kaufabstinenz hab ich fleissig Müll gesammelt. Einen monatlichen Post über aufgebrauchtes wird es bei mir nie geben.
Ich bin einfach die total lahme Schnecke im Aufbrauchen.


Ich weiß nicht ob ich wirklich alles aufgehoben habe, kann auch sein dass mal etwas doch direkt in die Tonne gewandert ist aber den Großteil hab ich eisern gebunkert.
Von November bis Februar hat sich doch schon ein kleiner Haufen angesammelt. Ein paar Flops haben auch ihren Weg in die Tüte gefunden, die meisten hab ich aber direkt entsorgt.


Ebelin Nagellackentferner - Acetonfrei
Nur eine symbolische Flasche, ich hab aber mindestens 2 aufgebraucht. Der ist bei mir total schnell leer weil ich ja oft umlackiere und auch wenn ich meine Flaschen mal Pflege geht einiges davon drauf. Ich fülle ihn immer in einen dieser Pumpspender den ich schon sehr lange habe.
Nachkaufen: hab ich immer auf Vorrat

P2 Express Nail Polish Remover
Testen musste ich so ein Schwammdinger natürlich auch. Ich hab ihn selten benutzt und nachdem meine Freundin einen dunklen Glitterlack entfernt hat muss ich ihn nun entsorgen. Der Finger kommt zwar einigermaßen Glitterfrei raus aber dafür rundherum schwarz.
Nachkaufen: Nein.

Ebelin 140 Wattepads:
Auch nur eine Symbolische Tüte. Es waren, glaub ich um die 3/4 in der Abfallsammeltüte. Die kleinen, runden Pads nutze ich zum Lack entfernen.
Nachkaufen: auch immer auf Vorrat.

Rexona Maximum Protection:
Mein liebstes Antitranspirant. Mag ich von Geruch her und es ist sehr effektiv. Das Versprechen wird gehalten und es hinterlässt auch keine Spuren auf den Shirts.
Nachkaufen: Ja, immer wieder.


Garnier Hautklar Wasabi Clean Ultra-Reinigendes Frische-Gel
Steht immer in der dusche und ich mag es sehr gerne. Die Reinigungswirkung ist top und man hat danach ein sauberes Gesicht. Die Haut spannt auch nicht oder brennt, was mir wichtig ist.
Nachkaufen: schon erledigt.

Listerine Zero Mundspülung
Ihr wollt nicht wissen wie lang ich für diese Falsche gebraucht habe. ^^ Ich nutz das ganz selten zum Mund spühlen. Bei mir wird es zum Piercingreiniger zweckentfremdet. Ich tausch mein Zungenpiercing in regelmäßigen Abständen und werfe dann dass genutzte immer für 1-2 Tage in ein Mundwasserbad.
Nachkaufen: vielleicht.

Clinique Clarifying Lotion
Eine Minigröße aus einem Set. Immer wieder überlege ich ob ich es mir in Full Size kaufe aber dann ist es mir doch zu scharf. Es wirkt super und die Haut ist sauber aber schon fast zu sauber. Manchmal spannt sie und ist so richtig "Quietschig", dass mag ich nicht so
Nachkaufen: im naher Zukunft nicht.

Colgate Max White One Luminous
Nichts geht über eine bestialisch Scharfe Zahncreme. Ich find diese milden Dinger so furchtbar. Wenn ich meine Zähne geputzt habe möcht ich das auch an einem scharfen, minzigen Geschmack merken. Ich hab immer die Max White, ob da jetzt Luminous oder Fresh dahinter steht ist egal.
Nachkaufen: Ja

CV Anti Pickel Gesichtswasser
Auch sehr gerne benutzt und ich hab auch noch eine halbe Flasche. Aktuell teste ich aber ein Gesichtswasser von La Roche Posay. Ich mag den reinigenden Effekt gern und den Geruch.
Nachkaufen: irgendwann.

Bebe Young Care erfrischende Reinigungstücher
Mein Holy Grail in Sachen abschminken. Nichts hat die Tücher bisher übertroffen. Ich kauf auch nur die weißen, die blauen mag ich nicht so. Hier hab ich bestimmt 5 oder sogar 6 Päckchen verbraucht. Ich nutz sie auch wenn ich Swatche.
Nachkaufen: ja, ich kauf fast jedes mal ein Päckchen auf Vorrat.

Ebelin Augenbrauentrimmer
Alle sind jetzt stumpf. Die werden immer benutzt um die obere Kante der Brauen etwas zu korrigieren. Zupfen werde ich an der oberen Kante nicht, das ist so eine Vorschrift von mir.
Nachkaufen: Ja.

Balea Aqua Tuchmaske
Die erste und wohl letzte Tuchmaske. Zumindest von Balea. Ich fand sie ekelhaft schmierig und hab sie kaum ordentlich augs Gesicht bekommen, die Pflegewirkung war auch nicht so bombastisch.
Nachkaufen: Nein.

Ebelin 40 Maxi-Wattepads
Die große Variante der Pads kommt bei mir im Gesicht zum Einsatz. Für Gesichtswasser z.B. oder wenn ich dann alle Jubeljahre mal Amu-Entferner benutze auch dafür.
Sie bieten einfach besseren Grip, weil sie eben größer sind.
Nachkaufen: Ja, immer.


Dove Pure Pflege Schwereloses Öl Shampoo
Ja, schlecht war es nicht aber irgendwie auch nicht so der mega Reisser.
Nachkaufen: Nein.

Syoss Keratin Serum - FLOP!!
Ganz ekelhaftes Zeug. Ich hab's nur 2x benutzt weil meine Spitzen danach wie Gummi waren. Richtig widerlich.

Guhl Prachtvoll Lang Balsam Spülung
Das nutze ich immer zum Haare färben, bzw. zum directions verdünnen. An sich nutze ich bei der Haarwäsche kaum Spülung weil meine Haare auch mit Spülung nicht anders sind.
Nachkaufen: eine Spülung ja, ob es diese wird weiß ich noch nicht.

Balea Repair + Pflege Shampoo
Hmm, ne war nicht so meins. Meine Haare waren irgendwie so komisch nach dem Waschen. Irgendwie als wären sie fettig, ich weiß auch nicht.
Nachkaufen: Nein.

Phillip B. African Shea Butter Shampoo
Das war so wenig dass ich gar nicht mehr weiß wie ich es fand. Für meine Haarlänge hat es glaub ich 2,5 mal gereicht.
Nachkaufen: Für den Preis bestimmt nicht.

La Riche Directions Atlantic Blue
Meine Spitzen sind aktuell immer eine Mischung aus blau und grün. Ein blaues Töpfchen hab ich jetzt geleert.
Nachkaufen: mal sehen, vielleicht eine andere Farbe.


Balea Duschgel Melon Tango und Hoch Gefühl
Die Duschgele von Balea sind immer schön vielfältig und für jeden Duftgeschmack ist was dabei. Ich find nur die störrischen Flaschen nervig. Es geht etvl. nur mir so aber ich brech mir immer fast die Mittelhand, vor allem wenn die Flasche halb leer ist.
Nachkaufen: Aktuell nutz ich lieber Treaclemoon

Original Source Lime Duschgel
War schön frisch und zitronig aber jetzt kein Duschgel mit Wow-Effekt.
Nachkaufen: Nein.

Lacoste Bodylotion - FLOP!
Nicht nur dass ich parfümierte Bodylotions ätzend finde, nein diese ist einfach auch schlecht.

Alverde Cellulite Duschpeeling
Ob es Cellulite bekämpft kann ich nicht sagen aber ich mochte den frischen, zitronigen Geruch gern und auch die Peelingkörner waren angenehm. Nicht zu grob, nicht zu viel und nicht zu schwacht. Ein gesundes, angenehmes Mittelmaß.
Nachkaufen: Eventuell.

Soap & Glory Flake Away
Wow, das war toll. Ein richtig grandioses Peeling mit super tollem Peelingeffekt. Es enthält Pflegeöle, ist unhiemlich ergiebig und hat einen tollen Geruch. EIN Nachteil ist vorhanden: wenn man nicht aufpasst und alles aus der Duschwanne spült könnte es etwas glitschig werden.
Nachkaufen: Ja irgendwann.


Catrice Nude Illusion Foundation
Eine super Foundation wenn man es nicht all zu matt haben möchte aber eine verhältnismäßig hohe Deckkraft. Es ist auch sehr ergiebig und lässt sich gut verteilen.
Nachkaufen: Bereits gekauft.

Catrice Velvet Finish Foundation
Eher was für die Tage der zickigen Haut. Die Deckkraft ist höhe wie bei der Nude Illusion und das Matte finish wirkt dann, im dümmsten Fall, schnell cakey. Hier brauch ich nur 1,5 Pumpstöße.
Nachkaufen: Bereits gekauft.

Catrice All Matte Puder
Mein everyday Puder. Ich bin sehr zufrieden damit. Mittlerweile nehm ich das translusent, wenn ich es richtig weiß. Da ich Foundations mit recht hoher Deckkraft nutze muss ich nicht auch noch ein total eingefärbtes Puder mit hoher Deckkraft nutzen.
Nachkaufen: Ja, immer wieder.

Maybellin Der Löscher
Warum da ein Rest drin ist? Ich mag den Concealer/Löscher aber ich find den Applikator sowas von unhygienisch und mittlerweile auch sowas von eklig. Da nutz ich doch lieber meinen Fit Me oder einen anderen concealer.
Nachkaufen: nur wenn sie den Container ändern.

Zoeva Eyeshadow Fix Pearl
Auch schon ewig her, aber ich glaube dass die Base gar nicht schlecht war.
Nachkaufen: Nein weil ich solche Produkte nicht immer bestellen möchte.

P2 Perfect Look Lipliner 010 Nude
Ein kleiner Alltagsheld. Ich nutze diese Farbe auch gern als komplette Lippenfarbe oder z.B. unter Blankety. Die Haltbarkeit ist super, die Lippen werden nicht trocken, der Auftrag geht schnell nur ist er leider recht schnell aufgebraucht wenn man ihn auch mal als Lippenstift nutzt. Für 1,75€ ist das aber kein Weltuntergang:
Nachkaufen: Ja

Helena Rubinstein Lash Queen Mascara
Schon allein die Verpackung finde ich einfach traumhaft schön. Das ERgebnis ist auch toll aber ich muss sagen dass es in der Drogerie sehr ähnliche Produkte gibt. Einzig das Bürstchen ist so nicht zu finden weil es eher oval ist.
Nachkaufen: wenn ich mir mal was gönnen will, vllt.

Catrice All Round Ultra Black Mascara
Die HR hab ich ewig benutzt und sie hat ewig gehalten aber irgendwann hab ich einen Ersatz aus der Drogerie gesucht. Ich wollte keine 30€ mehr bezahlen und hab dann die Catrice Mascara gefunden. Mein Holy Grail sozusagen. Ein Review gab es dazu auch schon.
Nachkaufen: Ja.

Être Belle Liplift Peel - FLOP
Boah was für ein ekliges Zeug. Die Peelingkörner sind unfassbar winzig und kaum zu spüren, die Pflege ist super schmierig und man bekommt immer was in den Mund. Da lob ich mir doch mein Lipscrub von Lush.

Benefit It's Potent Eye Cream
Weder ein Top, noch ein Flop, noch ein Aufgebraucht. Sie ist gekippt. 2,5 Jahre hab ich das Töpfchen und nur selten benutzt. Ich find sie nicht so bombastisch gut weil ich sie etwas schmierig finde aber vielleicht tut sie bei regelmäßiger Verwendung wirklich was für die Augen.
Nachkaufen: Nein, ich hab eh noch ein zweites Testertöpfchen.

CK One Parfumprobe
Ich schwimme in Duftproben und auch Fullsize Größen, deshalb versuche ich aktuell ein paar Pröbchen zu vernichten. Komischerweise gefallen mir die "Hypedüfte" fast nie. Auch bei dem CK muss ich sagen dass es für mich nichts besonderes ist.
Nachkaufen: Nein.

Fazit:
Eigentlich kann ich stolz auf mich sein. In 3,5 Monaten hat sich doch einiges an Müll angesammelt. Andererseits verbrauchen viele die selbe Menge in einem Monat und da hab ich dann ein schlechtes Gewissen.
Verglichen mit anderen kommt mir mein Häufchen immer unheimlich klein vor, besonders wenn es um dekorative Kosmetik geht.


Was habt ihr in letzter Zeit vernichtet?

  • Share:

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Da hast du ja ordentlich gesammelt :) Ich habe mich die letzten Monate beim Wegschmeißen ertappt :P Bin aber auch eine super lahme Schnecke. Außer bei Shampoo und Duschzeugs, bzw. Badesachen :3

    AntwortenLöschen
  2. Von den Syoss Produkten halte ich auch nicht viel. Ich hatte mal vor Jahren 2-3 Produkten aus einer Pflegelinie und war damals schon ziemlich unzufrieden damit.
    Von der Benefit It's Potent Eye Cream hatte ich mal eine Probe und fand sie gar nicht so schlecht. Nachgekauft habe ich sie bisher dennoch nicht.
    Ich finde dein Aufgebrauchtsammlung kann sich sehen lassen... ich krieg nie so viel aufgebraucht, da ich viel zu oft zwischen verschiedenen Produkten wechsle :-)

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe deinen Blog gerade entdeckt und finde ihn großartig, da ich besonders die Reviews sehr mag.
    Das Repair+Pflege Shampoo von Balea war bei mir auch eher ein Fehlkauf und der P2 Nagellackentferner auch, besonders, wenn man sie die Nägel öfters lackiert und man sie somit öfters den Nagellack entfernen muss.
    Das Soap&Glory Flake-Away Peeling hab ich mir auch vor einiger Zeit zugelegt und freue mich es nun endlich zu benutzen, speziell nach deiner positiven Kritik! Danke :)

    Liebe Grüße,
    Tamara

    AntwortenLöschen
  4. Mit den Catrice Foundations hast du mich ein wenig angefixt... für den Alltag hören die sich sehr gut an, hatte die gar nicht auf dem Schirm! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Velvet hat einen Rosa Unterton, dass hatte ich gar nicht dazu geschrieben. Mag ja nicht jeder aber ich hab es gern. =)

      Löschen
  5. Sind die neuen Catrice Foundations wirklich so gut? Naja, so neu sind sie jetzt auch nicht mehr, aber ich häng ein bisschen hinterher. Habe mir beide noch nicht näher angesehen - weil ich dann vielleicht wieder alle kaufe! :)

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO