| [Look] Green, Gold & Brown / [Tag] 11 Fragen

18:34

Gestern war ich seit 100 Jahren mal wieder mit meiner Freundin in der Stadt und wir sind sogar beide Bus gefahren um etwas alkoholisches trinken zu können.
Hinzu kam dass wir mal wieder hohe Schuhe trugen, was dazu führte dass wir angeschaut wurden wie bunte Vögel.
Naja, was erwartet man wenn sämtliche Frauen mittlerweile nur noch in Freizeitoutfits und klobigen, unvorteilhaften Nike AirMax in einer Bar gehen. (das witzige ist: die meinen sie sehen damit ultrasexy aus)
Ich bin ja eher so der Typ dass ich, wenn ich ausgehe, anders aussehen möchte wie im Büro oder zum bummeln.
Die hohen Schuhe waren jetzt nicht die beste Idee bei den Pflastersteinen und untrainierten Füße (sie tun immernoch weh) aber es hat sich gelohnt.
War ein lustiger Abend und das ist die Hauptsache.

Meinen Look für den Abend hab ich bei Linda Hallberg abgeschaut. Mittags hab ich das neuste Video angesehen und mir gedacht: "Das ist es! Heute Abend geht es so in die Stadt!"
Die dunklen Lippen hab ich weg gelassen, auch wenn ich Smoked Purple zuhause habe. War mir einfach für den Abend zu viel.



Es hat ganz gut funktioniert, auch wenn ich aus dem Gedächtnis geschminkt habe. Der Look ist eigentlich wirklich einfach. Ein bisschen Grün, Gold und Braun, dazu ein wenig Feingefühl für verblenden und evtl. die Fähigkeit Wimpern ankleben zu können.

Meine Lippen hatte ich auf den Bildern noch nicht geschminkt. Nude war das Stichwort, deshalb auch eher unspektakulär.



Ich hatte Glück und mein linkes Auge hat mal nicht getränt, denn das Problem hab ich ziemlich oft.
Die Wimpern fand ich sehr schön aber ich bin bei falschen Wimpern total zwiegespalten.
Einerseits macht es einen unheimlich schönen Look, besonders bei dunkleren Amus, andererseits finde ich falsche Wimpern schon arg Fake. Mit Schminke schummelt man ja so einige Sachen hin und weg aber Wimpern machen extrem viel aus. Mir fällt das bei den ganzen amerikanischen Bloggern und Youtubern extrem auf. Da lebt ein Make Up nur von falschen Wimpern und wenn so ganz dichte Balken angeklebt sind sieht man das Amu gar nicht mehr.
Mittlerweile hab ich einen Weg gefunden wie ich falsche Wimpern nicht ganz so extrem finde. Einfach nach unten biegen, so dass sie nach vorn "abstehen" und nicht nach oben.


Verwendete Produkte:
- Catrice Prime & Finde Smoothing Refiner
- Alverde Gesichtsöl Wildrose
- Chanel Perfection Lumiére / 22 Beige Rosé
- Catrice Camouflage Cream / 010 Ivory
- Catrice Velvet Finish Concealer With Hyaluron / 010 Velvet Ivory
- Vichy Dermablend Setting Powder
- Catrice Metallure Luminizing Bronzer / C01 Shimmer Shade
- P2 Glow Touch Compact Blush / 030 Touch Of Peony
- Urban Decay Eyeshadow Primer Potion / Eden
- MAC Embark
- Sleek Garden of Eden / Tree Of Life & Flora
- Urban Decay Naked 2 / Half Baked & Blackout
- The Balm Meet Matt(e) Nude / Matt Abdul & Matt Hung
- Zoeva Graphic Eyes / Paradise
- Catrice Liquid Liner / 010 Dating Joe Black
- Catrice Lashes To Kill Ultra Black Volume Mascara
- Essence Frame4FAme LAsh Glue
- Red Cherry Eyelashes Black / #43 Stevi
- Kaufmann's Haut- und Kinder-Creme
- P2 Perfect Look Lipliner / 010 Nude & 020 Brown
- Essence Longlasting Lipstick / 06 Barely There!

Ganz schön lange Liste. Aber ich hab einige Farben auch geschichtet und die beiden Farben aus der Meet Matt(e) Nude Palette hab ich zum Konturieren benutzt. Das ganze sollte ja auch den ganzen Abend halten.

Wie gefällt euch der Look?

Zum Abschluss hab ich noch einen Tag. 11 Fragen sind es und die liebe Steffi hat mich auf Wunsch damit getagt.
Ich mag tags total. =)

1) Welches ist deine liebste Farbe bei Lidschatten?
Hmm, wenn ich mich entscheiden müsste wäre es wohl Grün. Glücklicherweise passt ja zu braunen Augen alles aber Grüne mag ich zu meinem Braun am liebsten.
2) Wie viele Pigmente besitzt du? 
64. Laut meiner Inventur sind es 62 aber dieses Jahr kamen 2 dazu.
3) Wie ist deine Meinung zum aktuellen Colour Pop Hype? ♥ *_* ♥
Ich halte nichts davon. Die Produkte/Farben sind zwar schön aber dieser Hype nervt mich ehrlich gesagt. Besonders schlimm find ich den Drang einiger Blogger innerhalb weniger Wochen das gesamte Sortiment zu bestellen. In wenigen Monaten verstauben die Dinger sowieso in allen Schubladen weil man doch zu den Alteingesessenen Favoriten zurück kehrt. So war es auch schon bei Inglot und Makeup Geek. Manchmal hab ich auch das Gefühl dass man teils richtig ignoriert wird wenn man so einen Hype nicht mitmacht und das finde ich sehr schade.
4) Welche Serien schaust du besonders gerne oder hast du gerne geschaut?
Da gibt es einige.
True Blood
Game of Thrones
Supernatural (da war ich sogar auf einer Convention)
Castle
Desperate Houswifes
Hannibal
Simpsons
die meisten Serien schau ich aber auf Blue Ray und bin auch oft hinterher. "Illegal" streamen war noch nie so meins und unsere Leitung ist zu lahm für Netflix & Co.
5) Hast du einen Lieblingsonlineshop? 
Shades of Pink und Kosmetik4less mag ich sehr gerne. Besonders letzteren weil ich mittlerweile ein riesen Fan von Make Up Revolution bin (der Einkaufswagen ist schon wieder gut gefüllt)
6) Vor was hattest du als Kind Angst?
Vor Pferden! Ja ohne Scheiß! Ich hasse diese Viecher und bin absolut kein "Oh ich will ein Pony"-Mädchen gewesen. Das hat den einfachen Grund dass ich einmal von einem Riesen Ackergaul gehagelt bin und meine Schwester auf mich drauf weil die Dummtorte meinte sie muss auf der Decke hin und her rutschen und als ich so 7-8 war hat mich ein Pferd in den Bauch gebissen.
7) Hast du ein Lieblings- PC-oder Konsolenspiel?
PC: Sims 3. Ich bau zwar mehr als dass ich mit den Sims spiele aber das war schon immer eine große Leidenschaft und ich war von Anfang an dabei, als man noch Rosebud und !;!;!;!;!; als Geldcheat eingeben musste. Sims 4 find ich nicht so spannend weil die Sims da irgendwie aussehen wie Knetfiguren. 
Konsole: Die Assassins Creed Reihe (ich freu mich so auf Syndicate) und Thief. Beides auf der PS4. Gäbe es GT6 für die PS4 wär aber das definitiv mein Liebling, schon allein wegen dem AMG Vision Gran Turismo Modell.
8) Hast du ein Lieblingsrezept?
Ich koche eher wenig, wohn ja noch bei den Eltern aber ich backe ja gern. Da wäre mein Lieblingsrezept dass für den dunklen, eher herben Schokoladenkuchen mit Sahne weil er sich perfekt für Motivtorten eigent. Durch den eher herben Kuchen wirkt das Gesamtwert nicht so mega süß.
9) Weißt du was BHGs sind? O.o
Nein. Was ist das? Kann man das essen?
10) Bei welchem Kosmetikprodukt hast du den Kauf am meisten bereut?
Da muss ich überlegen. Den Fluidline Waveline von Mac find ich nicht so pralle weil die Deckkraft ziemlich schlecht ist. Ansonsten fällt mir gerade nichts ein.
11) Gibt es eine Farbe, die dir an deinen Augen als Lidschatten nicht gefällt?
Gelb! Find ich an mir ganz, ganz, ganz verheerend Furchtbar.

Ich tage jetzt mal niemanden weil da ja schon viele mitgemacht haben. 

  • Share:

You Might Also Like

3 Kommentare

  1. Mir gefällt dein AMU sehr, ist ein schöner Look! Grüne Lidschatten mag ich generell sehr gerne :)

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinnig schönes Make Up meine Liebe, gefällt mir total.
    Ich mag ja auch Fake Lashes total, allerdings dann auch etwas natürlichere. Wie du es sagst, sonst sieht man ja das Amu überhaupt nicht.
    Ich gehöre übrigens auch zu jenen, die sich zu besonderen Anlässen gerne mal schick machen. In Sneakern am Abend raus gehen ist auch nicht so meins, wobei Turnschuhe ja mittlerweile sehr gesellschaftsfähig sind :)

    Liebste Grüße an dich :*

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karo!
    Das Make Up ist wirklich wunderschön <3 Ich finde es toll, dass es mittlerweile auch Frauen gibt, die gern PS4 zocken, das ist nämlich auch meine große Leidenschaft :)
    Gruß, Becca

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO