| Sneak Look - Late Night Cinema with The Balm

9/09/2015

Am vergangenen Montag war ich das erste mal in Sneak Preview. Ich weiß nicht ob das jedes Kino hat aber falls nicht: man geht praktisch in einen unbekannten Film.
Mittlerweile bietet mein Kino auf Facebook diverse Tipps zum Genres, sodass man nicht komplett ins Messer läuft und am Ende in Sinister ladet (so wie ein Kollege der nicht wusste das auf FB das Genre bekannt gegeben wird) und sich dann schier in die Hosen scheißt weil man zu geizig ist einfach zu gehen.

Wir wussten dass es ein 3D Film sein wird, einer der bald anläuft und eine "gute Umsetzung" bietet. Unsere Vermutung belief sich auf Maze Runner 2 oder Everest.
2 Mitarbeiter vom Kino machen davor immer noch ein bisschen Show. Sie verschenken ein paar Süßigkeiten und Poster, sowie Schlüsselanhänger.
Dann gibt es noch ein kleines Quiz, bei dem man einen Film erraten muss und der Gewinner bekommt einen Popcorneimer voll mit M&Ms, NikNaks, Chips und sowas.
War also echt ganz lustig.
Einziger Nachteil: 22Uhr als Startzeit ist schon arg spät wenn man um 5:30Uhr aufstehen muss.
Zuhause war ich nämlich um kurz vor 1:00Uhr und der Dienstag war nicht lustig. Ich hab mir echt kurz überlegt auf die Toilette zu gehen und einen 20 Minuten Powenap zu starten. *lach*
So extrem müde war ich schon lang nicht mehr.

Es lief dann Everest und ich sags euch: der Film lohnt sich definitiv!

Da ich ja ewig und 3 Tage Zeit hatte um mich fertig zu machen ließ ich mir auch Zeit und hab mal ein bisschen in meiner Palettenkiste gekramt. Dabei fiel mir die Balm Voyage in die Hände und zusammen mit der Meet Matt(e) Nude hab ich dann einen Look geschminkt.




Ich habe mal wieder zu meinem geliebten Halo gegriffen, auch wenn es dieses mal nicht so extrem ist wie z.B. bei dem Pigmentomania Look von neulich.
Anfangs wollte ich dunkle Lippen dazu kombinieren, habe mich dann aber doch für etwas neutrales entschieden.
Die Mitarbeiter im Kino halten mich wahrscheinlich eh schon für total Banane, so wie ich da manchmal aufkreuze.

Meine Haare hab ich übrigens doch noch zusammen gebunden. Mir fehlte dann irgendwann doch die Zeit um noch eine "anständige" Frisur zu machen. Beim Schminken wurde zu viel gebummelt.




Das Amu an sich ist eigentlich ganz einfach, ich hab's nur kompliziert gemacht. Ich habe immer zuerst eine der matten Farben aus der Meet Matt(e) Nude genutzt und später bin ich dann mit einem Ton aus der Balm Voyage drüber gegangen. Kann mann, muss man aber nicht.

Die The Balm Lidschatten lassen sich, egal in welchem Finish sie sind, super gut verblenden was ich sehr schätze. Erst gestern habe ich eine weitere Palette bei mir begrüßt, die ich euch diese Woche noch vorstellen werde.


Produkte
- Catrice Velvet Finish Foundation - 010 Light Velvet
- Manhattan Wake Up Concealer - 001 Naturelle
- Alverde Warm Vanilla (zum setten des Concealers)
- Rival De Loop Young Face Powder - 01 Porcelain
- Sleek Blush By 3 Palette - Santa Marina
- P2 Catch The Glow Essential Bronzer - 020 Pure Instinct
- Catrice Pure Shimmer Highlighter
- MAC Embark
- Catrice Prime & Fine Eyeshadow Base
- The Balm Meet Matt(e) Nude Palette - Matt Singh, Matt Garcia, Matt Wood
- The Balm Balm Voyage Palette - C4, A4, D3
- Catrice Liquid Liner - 010 Dating Joe Black
- Essence Lash Princess False Lash Effect Mascara
- Make Up Revolution Salvation Velvet Lacquer - What I Believe
- Make Up Revolution Ultra Velour Lip Cream - Can't We Just Make Love Instead

Zum Schluss noch ein Foto von weiter weg. Ich hab jetzt seit knapp über einer Woche komplett einfarbige Haare. xD
Mich hat Samstags abends der Rappel gepackt. Mir fehlt es zwar schon ein Stück weit aber da es nie Blau oder Grün blieb sondern immer in ein leicht pastelliges Türkis ausblutete hatte ich dann doch die Nase voll. Der nächste Plan ist aber schon im Kopf.
Entschieden hab ich mich für sehr dunkle Haare weil mir das aktuell unfassbar gut gefällt. Syoss bot das einzige Schwarzbraun, zumindest hab ich nur dort eins gefunden und so hab ich also vor gut einer Woche meine bunten Spitzen platt gemacht.
Keine versauten Handtücher mehr, keine Probleme mehr dass sich die Haare mit Klamotten oder Makeup beissen und vorerst bleibt es auch so. Ich muss aber nochmal drüber färben, in der Sonne haben die Spitzen noch einen leichten Grünschimmer. xD


Wie gefällt euch der Kino-Look?

  • Share:

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Sehr schöner Look <3 Deine Augenbrauen finde ich echt bemerkenswert - meine werden nie so perfekt aussehen... :)
    Liebste Grüße, Lisa von The Beauty Inspirations

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO