| Makeup Revolution - New-Trals vs. Neutrals


Schon bei den ersten Previewbildern des neusten Makeup Revolution Paletten-Streichs fing ich dezent an zu sabbern.
Warm, rot und auch ein wenig rauchig. So sah ich die neue Palette.
Ich habe bestimmt eine Woche überlegt ob ich sie evtl. direkt im MuR Onlineshop bestelle aber ich hab brav gewartet bis es sie bei Kosmetik4less gab.
Als ich den Tweet, dass die Palette jetzt online ist, sah hab ich sofort bestellt und jetzt liegt dieses Schmuckstück seit 4 Tagen bei mir.





Die Verpackung ist der, der Iconic Pro Paletten gleich und ich mag dieses Paletten sehr. Handlich, schwarz und optisch recht hochwertig. Klar, die Folie mit den Farbnamen ist jetzt nicht so der Brüller allerdings spart man somit viel Platz und die Palette wird nicht unnötig groß weil man min. 5mm Kunststoffrand brauch um dort den Namen auf zu drucken.
Die Folie ist die einfachere und auch günstigere Lösung. Ich klemme sie meist in den Deckel.

Aus der Palette strahlt es einen ziemlich rot an. Der Inhalt birgt wunderschöne rötliche Töne die so gut zum Herbst passen.
Kaufen könnt ihr sie übrigens bei Kosmetik4less.de für 8,49€





Eine Palette in dieser Konstellation, mit so vielen warmen und vor allem auch roten/rötlichen Tönen, hab ich ich wirklich noch nie gesehen.
Es kann sein, dass ich bei den falschen Herstellern unterwegs bin aber es ist auch immer eine Preisfrage. Für viel Geld bekommt man eigentlich alles aber dass man für wenig Geld etwas außergewöhnliches findet steht nicht an der Tagesordnung.

Besonders auffallend und leuchtend sind für mich die 5 rechten Töne in der oberen Reihe, alles sehr warm und rot, perfekt für die kommende Jahreszeit.


In der oberen Reihe finden sich 4 die Schimmern, die anderen 4 sind matt. In der unteren Reihe sind nur 2 matte Farben an zu treffen, die anderen sind schimmernd oder haben sogar eine Art Foil Finish..
Alle Farben sind, wie gewohnt, gut pigmentiert und haben eine sehr angenehme Textur mit der sich es sich leicht arbeiten lässt.





Style, Partial Mode und Strong (alle aus der unteren Reihe) sind irgendwie ein wenig komisch in der Textur. Nicht schlecht komisch sondern ein wenig klamm/feucht. Das bringt besonders bei Style, Partial und Mode eine Art Foil-Finish raus.

Trend, Tone, Suit und Strong sind meine persönlichen Favoriten. Trend stellt für mich ein richtiges Backstein-Orangerot dar. Tone ist kein Cranberry aber auch keine Kirsche. Man könnte zu Tone sagen es ist ein sehr rötliches Marsala, um mal mit Fachchinesisch und aktuellen Pantone-Trenfarben um mich zu schmeißen. Suit erinnert mich an eine Farbe aus der Balmsai Palette die ich gerade sehr gern solo auf dem Lid trage, ein eher gräuliches Braun, also sozusagen ein dunkleres Taupe. Leicht zu verblenden und man sieht fesch aus.
Strong ist ziemlich interessant. Ein schwarzbrauner Grundton mit gröberem Schimmer oder feinem Glitter in Kupfer, Messing und rötlichen Tönen.

Insgesamt gefallen mir alle Töne sehr gut. Mit Cool kann ich jetzt nicht so super viel anfangen. Solche Farben nutzen ja viele um dunklere Farben in Richtung Braue zu verblenden aber ich bin immer so vorsichtig mit dass ich das selten brauche und wenn, dann greife ich zu Warm Vanilla von Alverde.

Ich hab auf die schnelle noch einen Look für euch geschminkt. Mit Vogue, Trend, New-Tral, Custom, Mode und Strong hab ich ganz schön viele Farben genutzt aber ich hab geschichtet und gemischt.






In der Lidfalte sind Trend, New-Tral, Custom und Strong. Die Lidschatten ließen sich super easy verblenden und wurden nicht fleckig.
In der Lidmitte hab ich dann zuerst Vogue aufgetragen und dann Mode darüber getupft um diesen leichten, goldenen Schimmer hin zu bekommen.
Am unteren Wimpernkranz sind dann noch New-Tral und Custom gemischt.
Lidstrich hingemalt, Wimpern getuscht und falsche angeklebt, schon war der Look fertig und ich hab natürlich mit der Mascara gepatzt. Wie soll's auch anders sein?!

wie findet ihr die Palette?
Top oder Flop?
Sind Rottöne was für euch oder meidet ihr diese eher?


K-ro

24 | Ostalb | Schwabe | Beautysammler | Lackliebhaber

Kommentare:

  1. Oh sie ist soooo wunderschön!
    Hab jetzt schon einige Zeit überlegt mir die zuzulegen.
    Denke jetzt ist es so weit!

    Dein Look ist auch einfach mal richtig geil!
    Super Kombination :-)

    AntwortenLöschen
  2. Tone und Mode finde ich unheimlich spannend... sehr geile Palette, erinnert mich ein bisschen an die Sleek Respect (die ich habe) in cooler und aufregender. Buff finde ich auch ziemlich genial. Auch dein Look gefällt mir sehr! Für den Preis kann man halt echt nix sagen :)!

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöner look! sehr intensiv aber durchaus tragbar mit deiner Augefarbe! ganz toll! glg divna

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Palette wirklich toll und auch die Looks die ich bisher gesehen habe sind wirklich schön geworden! Nur der Gedanke meine blauen Augen mit so krassen Rottönen zu paaren...uuuuh da tue ich mich ganz schwer :-/
    Aber dein AMU ist wunderschön und zu braunen Augen passt diese Palette perfekt! ;-)

    Liebe Grüße Sara

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO

Instagram