| Wochenrückblick - #3

10/11/2015


Das mit dem "wöchentlich" klappt noch nicht so ganz aber ich versuche weiterhin mein bestes. Wenigstens alle 2 Wochen klappt ganz gut.



Die Woche ging rasend schnell vorbei, wie allgemein die ganzen letzten Wochen auch schon.



Reihe 1: wie immer diverse Looks. Den Lippenstift vom ersten Bild musste ich nach 6h ab machen. Ich hätte auch nachziehen können aber ich war echt zu faul. Bild Nr. 2 ist Bellatrix von LASplash, er wirkt auf den Lippen sehr viel blauer. Verschlafen im Büro und daneben ein erster Look mit meiner New-Trals vs. Neutrals Palette von Makeup Revolution. Der Rosenstrauß gehört meiner Mama. Sie bekommt jedes Jahr zum Geburtstag 20 rote Baccara Rosen und am Hochzeitstag (2 Wochen Später) so viele wie sie in Jahren verheiratet sind (28). Camaro Cabrio bei uns an der Firma und mein Aublick aus dem Büro.
Reihe 2: Meine New In Reihe. Ich Schäme mich schon. xD Makeup Geek, neue Lacke von Manhattan, P2 und Trend It Up, ein ebay Schnäppchen in Form von 5 Lime Crime Carousell Glossen, ein Riesen Paket von Makeup Facotory (dazu gibts beim Highlight was), Kleinigkeiten für Halloween und die Makeup Revolution Palette
Reihe 3: Hier gibt's nur Bilder von heute. Wir waren in Bad Hindelang am Jochpass zum Memorial. Ein Besuch in der Schnitzelalm war natürlich unabdingbar, der Ausblick und die Berge waren herrlich und wieder zuhause war ich richtig KO.
Reihe 4: Bastelsachen für die Hochzeit. Ich hab Schleifchen für die Autos gebunden und das Glas kommt auf die Stehtische beim Sektempfang. Am Samstag hab ich was neues entdeckt. Maultaschen To-Go...einfach nur gigantisch. Ein M&M in Pacman-Kostüm und ich hab mein Auto innen mal geputzt.


Geshoppt hab ich diese Woche nur ein paar Nagellacke, alles andere waren diverse Bestellungen die nach und nach eintrudelten. Auf die Lime Crime Glosse bin ich ja schon echt stolz. Ich hab für alle 5 zusammen 29,40€ mit Versand bezahlt, also ein wahres Schnäppchen.
Über Makeup Geek hab ich mich auch sehr gefreut, weil es doch schon recht lang dauerte aber zum Glück kam das Paket unversehrt und ohne Probleme bei mir an.
Meine Kiko-Bestellung hab ich nicht fotografiert, das hab ich total vergessen.


Mein Highlight war der Freitag. Neben vielen anderen neuen Spielsachen hat mich das Paket von Make Up Factory total geflasht. Ich hab mich bei der Make Up Factory Acadamy beworben und wurde tatsächlich angenommen. Schon das hat mich abartig gefreut und ich war soooo glücklich.
Am Freitag stand dann ein recht großer Karton auf der Treppe und als ich es aufgemacht habe hat mich fast der Schlag getroffen. Enthalten waren 25 Produkte und dazu noch 10 Pinsel und ich denke, ihr wisst alle ungefähr was Make Up Factory Produkte kosten. Ich bin so unheimlich dankbar und überwältigt von der Anzahl der Sachen. Ich kann es kaum abwarten alles zu testen.
Zur Make Up Factory Academy werde ich noch einen extra Post verfassen, was das ist und alles.

Mehr gibt es eigentlich auch nicht zu erzählen. Ich kann euch nicht mal interessante Posts bieten, nicht weil nichts dabei war sondern weil ich keine Zeit hatte.
Langsam geht der Messestress in der Firma los, überall herrscht hektik, Chaos und das schlägt auf's Gemüt.
Ich bin kaum zum Blogs lesen gekommen.

Wie war eure erste Oktober Woche?!

  • Share:

You Might Also Like

0 Kommentare

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO