| Wochenrückblick - #4 (2 auf einen Streich)


Gääähn, die letzten 2 Wochen waren total unspektakulär. Klar, vor einer Woche war die Hochzeit aber dazu sag ich nix außer dass ich von der Braut Montags eine mega Klatsche bekommen hab, wegen etwas total banalem.
Ich hab wenig gepostet, viel geschlafen und viel gefaulenzt, konnte mich zu nichts wirklich aufraffen und war einfach komplett demotiviert.





Reihe 1: Diverse Looks. Einmal Ombrelips für's Büro, wobei ich mittags dann auf einfarbig umgeswitched habe. - Dann waren wir noch im Kino. - Die nächsten 2 Bilder sind von vor der Hochzeit, mein Makeup und ein Ausschnitt meines Kleides. - Am vergangenen Freitag trug ich erneut Sirius von LASplash und dieses mal sogar ins Büro
Reihe 2: Schande, ich hab was von Colour Pop und nicht gerade wenig. Ich weiß noch nicht genau wann der Post kommt, weil er mir viel arbeit verbunden ist. - Ein grandioses Auto mit einer noch genialeren Lackierung. - Vor einer Woche wurde bei uns ENDLICH Glasfaser verlegt. Ab 2016 hab ich also High Speed Internet. Ihr glaubt gar nicht wie unfassbar ich mich freue und ich hab dafür gern wo anders geparkt. xD - Mein Handy hat gesponnen. 
Reihe 3: Der Hauptgang der Hochzeit. - Ein bisschen üben für Halloween. - Sneek auf kommende Woche. Da findet eine Halloween Blogparade statt. - der wohl süßeste Kürbis überhaupt und - die ekehalftesten Cupcakes. xD - mein allererster, etwas missratener, Versuch kratzer zu gestalten. - erleuchteter Himmel am Büro - Citadel Farben und wenn das so weiter geht werd ich echt noch mit Table Top anfangen. - Kinokarten für Hotel Transilvanien 2 und - die süßesten Kuschelbären überhaupt. 


Abschminktücher, Wattepads, Halloween Zeug und allgemein eher so Verbrauchsgegenstände. 
In wenigen Wochen ist Weihnachten und meine "Wunschliste" die ich mir selbst erfüllen will ist nicht gerade klein. An oberster Stelle stehen gerade neue Klamotten.


Wir hatten es Anfang der Woche von Halloween, also ein paar Freunde und ich. Da Fasching nächstes Jahr auch nicht mehr soo weit weg ist haben wir mal ein bisschen gegrübelt und sind zu der grandiosen Idee gekommen Star Wars als Thema zu nehmen. Ich werd mich dann in Lady Vader verwandeln und die Jungs gehen als meine Stormtrooper. 
Die Spinnereien gingen so weit dass wir, falls wir genug Leute sein sollten, uns evtl. sogar für den Umzug anmelden. 


Eigentlich sollte hier die Hochzeit stehen aber das war für mich eher so ein Highlight dass in das Ärgernis der Woche fiel. 
Ich weiß auch nicht aber Bräute können unfair sein. Dass was mir die Braut aber an den Kopf geknallt hat ging gar nicht und nach 8 Jahren Freundschaft sollte sie mich kennen. Sie hat mich sehr verletzt und gleichzeitig hat sie mir gezeigt was sie von mir hält und wie sie zu mir steht. Traurig aber war. Wieder eine Person weniger in meinem Leben, wobei das ja nichts schlechtes sein muss. 

Da ich mich wenig am Laptop aufgehalten habe gibt es auch dieses mal wieder keine Interessanten Posts. Also die gibt es sicherlich, nur hab ich sie nicht gelesen weil ich 2 richtige Down-Wochen hinter mir habe. 

Ich wünsch euch noch einen wunderschönen Sonntag. 

K-ro

24 | Ostalb | Schwabe | Beautysammler | Lackliebhaber

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO

Instagram