| Lime Crime Velvetines - Peacock & Trouble

20:15




Der Hype um Liquid Lipsticks ebbt nicht ab und Lime Crime hatte schon immer sehr schöne Farben.
Mich haben ein paar Farben auch schon länger gereizt aber manchmal bin ich schon echt geizig oder andere Dinge haben Vorrang.
Neulich, beim ebay stöbern, hab ich dann aber 2 Velvetines in einer Auktion entdeckt und gleich mal fleißig mit geboten. Für insgesamt 35€ (auch mit Versand) hab ich dann beide Farben erstanden und mich gefreut wie blöd.


Die Farben heißen Peacock und Trouble.
Viele haben ja dieses Bundle gekauft mit Peacock, Beet It und Buffy aber Buffy find ich echt öde und Beet it hat mich nicht so ultra gereizt dass ich ihn haben musste.
Ich hab also wieder 2 Farben die für einen großteil der deutschen Bevölkerung wohl ziemlich außergewöhnlich sind.

Die Container der Velvetines find ich sehr schön. Sie wirken recht hochwertig, besonders durch die Sandstrahloptik des Containers. Den Deckel mit den Rosen findi ch jetzt nicht so hübsch, eher etwas zu kitschig aber wenn mich nicht alles täuscht ist es eine Metallhülse mit Kunststoffeinsatz, also doch ziemlich High End.


Peacock ist ein sehr schönes Blaugrün und für mich alltagstauglich. Meiner Meinung nach sind es meistens die Leute selbst, die sich im Weg stehen und nicht ihr Umfeld oder ihr Arbeitgeber wenn es um besondere Farben geht. Sei es nun die Haarfarbe oder ein Lippenstift. Sofern man gepflegt aussieht kann man auch mit etwas mehr Farbe zur Arbeit.
Kaum war Peacock da, hab ich ihn auch schon ins Kino ausgeführt und war sehr zufrieden.


Trouble ist etwas schwierig zu beschreiben. Online wird er als Olive beschrieben und das passt auch ganz gut. Im ersten Moment denkt man aber doch irgendwie eher an erbrochenes (Kotzgrün) oder eine volle Babywindel. Grünbraun, in einer ganz fiesen matschigen Mischung aber die Farbe hat einfach was.
Bei Trouble scheiden sich die Geister auch echt. Entweder man findet ihn wirklich zum brechen oder er ist richtig toll.


Hier ein Swatch der beiden Grazien, noch nicht angetrocknet.
Der Auftrag war okay, finde aber die Konsistenz und den Auftrag mit LASplash einfacher. Die Moussige Textur wird (bei mir) auch etwas fleckig und ich muss 2 mal drüber gehen, auch das muss ich bei LASplash nicht. Peacock ist bei mir etwas flüssiger als Trouble was ich aber nicht all zu schlimm finde.
Was mich aber wirklich sehr stört ist dieser verfluchte Vanilleduft. Ich mag das schon bei MAC nicht und auch von Makeup Revolution hab ich Lipglosse die stark nach Vanille riechen oder halt einfach krank süß und klebrig. Leider hielt der Geruch relativ lang und ich hab die Note, obwohl der Velvetine schon angetrocknet war, 1h später immer noch wahrgenommen
Das ist einfach nicht mein Duft, andere finden das ja total toll. Ich gehöre nicht dazu und finde es allgemein schwierig Kosmetik mit Duft zu versehen. So verscheucht man evtl. potentielle Kunden, die zwar die Produkte mögen aber den Geruch nicht ab können.

Ich war fleißig und hab auch Tragebilder beider Farben gemacht.
Das AMU und der Gesamte Look mit Trouble kommt die Tage noch separat mit der Produktliste, da ich euch das AMU sowieso noch zeigen wollte.


Was das Tragegefühl angeht fand ich Peacock sehr, sehr angenehm. Es hat nichts gebröckelt, ist verrutscht, eingerissen oder ist abgeblättert.
Wie sich die Velvetines mit Getränken und Essen vertragen kann ich noch nicht sagen, da ich im Kino keine Verpflegung zu mir genommen habe.

Was sagt ihr zu Peacock und besonders zu Trouble?
Habt ihr Velvetines?

Trouble könnt ihr auch bei Isa von Smoky Eyed bewundern!

  • Share:

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Trouble finde ich zusammen mit dem AMU mega..Geile Farbe <3

    AntwortenLöschen
  2. Peacock ist geil, aber Trouble sieht ein bisschen nach Dünnschiss aus :D Bin gespannt, wie lange es dauert, bis die ersten Lime Crime-Skandal Kommentare kommen.

    AntwortenLöschen
  3. Hab ich dir übrigens mal gesagt, dass ich dein Titelbild toll finde?

    AntwortenLöschen
  4. Peacock finde ich sehr cool ^.^ Trouble dagegen gar nicht, die Farbe finde ich irgendwie...etwas bäh :D

    AntwortenLöschen
  5. Velvetines habe ich (noch) nicht^^ Bis jetzt besitze ich nur 2 Liquid Lipsticks von Gerard Cosmetics, die liebe ich dafür sehr. :D
    Also Peacock ist ja wohl eine mega geniale Farbe. Bei Trouble....mmmmhhh.... Sorry der ist nicht so meines.

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO