| Wochenrückblick - #12/16






Reihe 1: 3 neue Frühlingslacke von Manhattan. Rosegoldene Steinchen, ein Look der bald kommt. Schuhe die mir gefallen die es aber nicht mehr in meiner Größe gibt. Glitzer und neue Kugeln/Stäbe sowie 3 Fake Septums.
Reihe 2: Schleifchenalarm. Aufgebrauchtes nachgekauft, BH Bestellung kam an, Sneak Peak auf BH, mal wieder am Fernsehr arbeiten und ich hab mir den Zeigefingernagel gekillt, aber auch gleich gerettet.
Reihe 3: Es wird Frühling, es gibt nämlich wieder schöne Sonnenuntergänge. Hologlitzer, Tortenplan und mein Coloupop Paket wurde am Samstag bei Shipito los geschickt. Knallige Lippen zum einkaufen und mein Mittagessen.
Reihe 4: Swatcharm, ein Look für's Kino (Huntsman & The Ice Queen), Habe Tragebilder von ein paar Lippenprodukten gemacht, noch einen Post vorbereitet. Nägel für's Kino, die andere Hand war umgekehrt und Hologlitter der heute noch auf die Nägel kommt.


Ein paar Kleinigkeiten bei Rossmann und Hologlitter.
Für meine Mama hab ich dann noch Haarklammern bestellt, weil die in den Läden im Umkreis alle über 10€ kosten.
Ansonsten hab ich mich zurück gehalten.
Ah doch eine Foundation hab ich gekauft, bei Rossmann weil alle davon schwärmen und es Prozente gab.


Nur noch bis Freitag. xD
Ne so ein richtiges Highlight gab es jetzt nicht. Dass das mit Shipito dieses mal recht fix ging hat mich gefreut. Beim ersten mal haben sie recht lange gebraucht um das Paket auf zu  nehmen.
Ich bin ja auch gespannt ob es vielleicht bis Freitag in DE ist. Express ist mit 2-4 Tagen angesetzt aber dann kommt mir 100% der Zoll in die Quere und benötigt wieder 5 Tage um mir den Wisch zu zu stellen. Freitag wär eben praktisch weil ich da sowieso am Zoll vorbei fahre. Es ist kein mega langer weg, wie es ja bei vielen ist, aber dann müsste ich mal wieder eine Mittagspause opfern, das kostet weniger Zeit als früh genug Feierabend zu machen.


Ein ganz dreister Falschparker der mich gestern fast dazu gebracht hat zur Polizei zu gehen, aber bei Verkehrsregeln-Allergiker schalt ich auf Durchzug, ist es mir einfach nicht mehr wert.
Einer Kollegin wär ich dagegen fast mit dem nackten Hintern ins Gesicht gesprungen.
Am Freitag hatte ich die Schleifchenfrisur und 2 andere Kolleginnen haben zwar auch kurz komisch geschaut aber dann gesagt dass das ja süß ist. Die eine Hohlbirne ist irgendwann im Küchenbereich um mich rumgeschlichen und hat mir mehr oder weniger ausgelacht. Die knallharte Stille hat ihr dann noch den "oh jetzt frisst du mich gleich, oder?" Spruch entlockt und ich wär fast geplatzt. Ich hab echt kein Problem damit wenn mal jemand interessiert oder verduzt schaut oder ne blöde Frage stellt aber auslachen? Sorry ne, das Weib ist mitte 40 und benimmt sich wie ein Kindergartenkind. Würd sie selber wenigstens nach was aussehen, ok. Aber ihre täglich gleiche Frisur gleicht einem geplatzen Kopfkissen und ich kann die einfach nicht ab.

Ich freu mich richtig auf die kommende Woche. Der Countdown läuft und meine Eltern sind ab 18.04 auch erst mal 3,5 Wochen im Urlaub. Jeah.
Habt einen guten Start in die Woche. =)

K-ro

24 | Ostalb | Schwabe | Beautysammler | Lackliebhaber

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO

Instagram