| Wochenrückblick - #22/16

18:04


Die Hälfte des Jahres ist sozusagen um und irgendwie erschreckt mich das echt extrem. 6 Monate sind fast vorbei und erlebt hab ich irgendwie nichts.
Meine Vorhaben gehen gar nicht oder nur schleppend voran. Kennt ihr dass wenn einem ständig und non-stop Steine in den Weg gelegt werden und einem ständig irgend was dazwischen kommt, dass einen ewig weit zurück wirft?!
So geht es mir schon die ganze Zeit und es macht einfach keinen Spaß mehr.


Reihe 1: 2 Spezialdrucke die mir eine Kollegin von der Messe mitgebracht hat. Der letzte Stapel Messeberichte anfang der Woche. Meine Stempeluhr sagt inzwischen fast 50h und Ende der Woche hab ich dann gesagt bekommen dass ich sie wahrscheinlich doch nicht ausgezahlt bekomme (alles über 24h wird normal ausgezahlt) sondern dass ich abbauen soll, was MIR überhaupt nichts bringt.
Mein kleines Trostpflaster. Wollte ich die Woche eigentlich in einem Post zeigen aber ich kam nicht dazu.
Reihe 2: Eine wunderschöne Pfingsrose bei Oma im Garten gemopst. Ich mag Pfingstrosen total! 10% auf alles bei Rossman für 1 Jahr bestand. Das Buch, welches ich mir wegen Isa von Smoky Eyed gekauft habe. Ich mit Pony. xD Ich konnte auch dem Hype der Zahnbürsten-Pinsel nicht länger widerstehen und hab sogar welche gefunden die nicht komplett schwarz sind.
Reihe 3: Ein dicker Piepmatz auf der Leitung. Ein Look der in nächster Zeit kommt. Nikkie leuchtet sogar bei dem kleinen Bild. Ich find's inzwischen echt krank was die sich ins Gesicht klatscht und dass sie ohne Makeup halt einfach leider aussieht wie Honey Booboo (kein schönes Kind, nein). Mein Hefeteig ging auf. Wollte eigentlich am Donnerstag schon backen aber der Teig wollte nicht. Mit dicker Flauschdecke und beheizter Winterjacke als Unterlage ging er aber super auf. Die Killer-Apfel-Zimt-Schnecken im Ofen und frisch lackierte Nägel.


Ich hab mir alle 3 Star Wars Düfte gekauft weil ich einfach so ein verfluchtes Verpackungsopfer bin. xD
Dazu hab ich bei Ebay noch ein Schnäppchen gemacht. Ein Chanel Set mit recht vielen Produkten für knapp 50€. Wenn die Sachen da sind werd ich sie mal durchgehen und ggf. auch hier zeigen.
Sonst gab es Plastikboxen aus dem Baumarkt, Kopfschmerztabletten und Kohletabletten.


Ich fand es erstaunlich wie schnell die Pinsel da waren. Ich hab sie am 7.Juni bestellt und gestern lagen sie dann vor der Tür. 10 Tage sind echt ne gute Leistung wenn man in Asien/China bestellt.
Außerdem fand ich es schön dass sich die Kollegen, bei denen ich die letzten 2 Wochen war und geholfen habe, bedankt haben und das auch geschätzt haben dass ich so ohne Widerstand einfach geholfen habe. Sowas wird heutzutage kaum noch geschätzt und ich kann euch jetzt schon prophezeien dass die Kollegen aus MEINER Abteilung sicher hintenrum tratschen, von wegen ich würd mich nur gut hinstellen wollen. Ich denk mir da einfach dass es seinen Grund hatte warum der Prokurist MICH gefragt hat. Anscheinend leiste ich ja meine Arbeit schnell und sauber, komm auch mal extra oder bleib länger. Das machen die anderen Flitzpiepen alle nicht. Aber stimmt, ich hab ja niemand der zuhause auf mich wartet.
Booh, you Wh***
Freitagmittag bin ich wieder an meinen eigentlich Platz zurück gezogen, aber morgen muss ich nochmals hoch. Schnecken als Dankeschön abliefern und ich hab eh meine Sicherheitsschuhe oben vergessen.


Weiber am Steuer.
ALTER!!!!!!
Gestern hät ich mich so aufregen können. Ich hasse einfach Kreisverkehre. Ihr müsst euch vorstellen, ich fahr in den Kreisel und muss erst die 3 raus. Ich fahr eh schon immer voll weit in der Mitte dass man sieht, dass ich nicht gleich raus will. Kommt an der ersten Einfahrt eine angefahren, keine Anstalten die Bremse zu betätigen und fährt dann neben mir in den Kreisel rein. Und das war eine die vielleicht ende 20 war, also niemand der in der Fahrschule gelernt hat man hätte Vorfahrt wenn man in den Kreisel rein fährt. Zum Glück ist die Spur des Kreisels echt großzügig bemessen und es ist nix passiert.
Ich dacht mir nur so "Keine Ahnung vom Autofahren aber Hauptsache das ganze Auto voll mit diesen Scheiß EM Flaggenzeug".

Ich bin sehr gespannt auf die neue Woche.
Habe ja einen neuen Chef, den ich noch nicht wirklich kenne und darf dem gleich mal meinen Antrag auf nen neuen Stuhl vor die Nase knallen. xD
Ich bin auch echt gespannt wie der so drauf ist. Einerseits ist er höflich, andererseits ist der Eindruck vom Hörensagen eher negativ. Wird sich zeigen.

Ich wünsch euch einen schönen, angenehmen Start in die Woche. =)

  • Share:

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Hey. :)
    Das mit Nikkie ist mir auch schon aufgefallen, ich mag sie eigentlich wirklich gerne, aber erstmal sehen alle ihre Looks mittlerweile ziemlich gleich aus und ihre Haut ist sooo zugespachtelt. Ich kann mir überhaupt nicht vorstellen wie sie über den Tag ausschaut, dass muss doch alles ölen, specken, glänzen, zerlaufen und creasen ohne Ende. oo
    Bei "booo ... you whore!" musste ich sofort an Mean Girls denken, war das gewollt? :D

    Ich wünsch noch einen schönen Abend.
    Marie ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh man die bei dir auf der Arbeit sind genauso schlimm wie bei mir. Ich versuch grad was anderes zu finden und hoffe, das es klappt. Vielleicht ist das einfach die beste Lösung auch für dich. Auch wenn ich das mit den Überstunden lese. Genau das Gleiche was bei mir abgezogen wurde. Mittlerweile ist es so schlimm, das meine Kollegin morgens erst arbeitet dann nochmal zum stempeln geht, damit die abends länger da bleiben kann und ihre Arbeit schafft. Gott sei dank hab ich jetzt aber 2 Wochen Urlaub :) In der Zeit kann man sich über einiges klar werden.
    In der Stadt in der ich arbeite fährt man von einen in den nächsten Kreisverkehr, da sollte man ja meinen, das die Leute wissen, wie so ein Kreisverkehr funktioniert und sich daran halten. Aber selbst da haste immer solche Spinner vor dir. Was mich auch immer aufregt, sind diejenigen die so schleichen oder eine Vollbremsung machen, weil die Ampel gerade auf orange umgesprungen ist. Da könnte ich jedesmal ausrasten.
    Ich überlege mir auch das Star Wars Parfum zu holen. Mein Mann hat sich schon direkt eins geholt. Da wir im Moment eine dm Neueröffnung bzw. Wiedereröffnung haben und es 10% gibt, könnte ich ja nochmal drüber nachdenken. Wie findest du den Duft?

    Hoffentlich ist dein neuer Chef netter als du vom Hörensagen weißt. Vielleicht ändert er auch was. So dass das Arbeiten wieder angenehmer für dich wird. Oder die andere Abteilung möchte dich für immer haben :)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO