| Favortien im JulI

17:16


Es ist wie einmal soweit: Ich habe ein paar Favoriten die ich mit euch teilen möchte.
Die Fotos hab ich ganz spontan gemacht und wollte auch direkt etwas dazu schreiben. Keiner meiner anderen Posts ist schon fertig und ich hab auch keine Lust ein ausführliches Review zu posten und bei den Looks fehlen noch die Produktfotos.



Ich will allgemein wieder öfter spontan posten, einfach worauf ich lust hab. Ohne zuvor erst mal 3h lang zu schauen wie die Softboxen am besten stehen und ohne 5x das gleiche Produkt zu fotografieren. Einfach zack, zack, auf den Rechner ziehen, etwas verkleinern, hochladen und dann eben noch den Text dazu schreiben.

Favoriten gibt es bei mir nicht monatlich. Es ändert sich nicht ständig was in meiner täglichen Routine und nur weil ich ein neues Produkt hab, dass ich toll finde und 2x benutzt habe, ist es nicht gleich ein Favorit.


| Meet Matt(e) Trimony
Ich hatte die Palette schon vorgestellt. HIER könnt ihr euch den Post noch einmal ansehen. Ich liebe die Farbauswahl und Rossi und Reed hab ich im Juli wirklich sehr oft verwendet.
Ich kann euch allgemein die The Balm Paletten sehr empfehlen. Die Qualität ist super und bei iparfumerie bekommt ihr die Paletten oft 5-10€ günstiger als in anderen Shops


| NARS Almeria Blush
Ist jetzt gemein dass ich dieses Blush nicht ausgepackt habe aber Almeria steht eigentlich stellvertretend für meine 4 Blushes der Marke. Almeria ist nur auf Platz 1 und ich arbeite schon an einem separaten Post darüber. Ich hab ihn günstig bei ebay ersteigert und finde die Farbe wirklich wunderschön. Eine Allroundfarbe, aber ich mag auch Orgasm und Deep Throat unheimlich gern.


| Labello Lip Butter
Mein Retter in der Not. Ich benutz die Lip Butter nicht ständig aber wenn ich mal wirklich spröde Lippen habe und schnelle Hilfe brauche ist die Butter mein Held. Bei meinen Lippen sind mir persönlich Inhaltsstoffe auch wirklich total egal, also wirklich komplett egal. Hauptsache meine Lippen sind nach kurzer Zeit wieder auf einem normalen Level der Feuchtigkeit und sehen nicht mehr aus wie zerschreddert. Und die trockenheit liegt NICHT an der falschen Pflege. Ich hab Jahrelang gar keine Pflege benutzt, davor ewig lang von Garnier einen Pflegestift und es tut sich nichts. Wenn meine Lippen trocken sein wollen, sind sie es.
Mich stört nur die Dose ein wenig. Ich mag sowas nicht so aber ich steck einfach meine Mund in die Dose, weil mit den Fingern mach ich das nicht.


| Catrice Golden Powder
Wieder entdeckt, in meiner Sammlung von Drogeire Highlightern. Manchmal ist mir Mary Lou zu intensiv und vor allem zu golden, da hab ich neulich diesen Highlighter ausgegraben und war entzückt.
Golden Grace heißt das Stück und ist aus der Treasure Trove LE. Er hat keinerlei groben Glitzer und ist etwas gedeckter, also mehr Hautton. Er zaubert einen schönen Glow hellt die Stelle aber nicht so krass auf


| MAC Harmony
Wohl das einzige Blush von MAC welches ich mag. Seit ein paar Wochen benutz ich Harmony wieder täglich zum Konturieren. Harmony hat einfach eine gute Farbtemperatur dafür und auch die Textur lässt sich recht gut verarbeiten.


| Colour Pop Ultra Matte Creeper
Ich liebe dieses Rot. Es ist einfach perfekt. Für mich so ein richtig schönes, klassisches aber intensives Rot und dazu auch noch matt.
Ich hab auch Succulent, wobei der etwas heller ist und einen mehr anschreit.
Creeper hab ich im Juli bestimmt 10 mal getragen, weil er auch immer gepasst hat.


| e.l.f. Baked Bronzer Maui
Ziemlich zeitgleich mit der Umstellung auf Harmony zum Konturieren, hab ich auch mal diesen Bronzer ausgegraben. Den hab ich schon ewig aber noch nie benutzt. Bronzer hab ich allgemein schon wirklich lang nicht mehr benutzt, aber da wir ja aktuell doch sommerliche Temperaturen haben kann ein wenig Bräune nicht schaden, auch wenn sie aus der Dose und temporär ist.


| Kiko Lasting Gel Eyeliner
Von diesem Liner hatte ich schon mal geschwärmt und er ist immer noch sehr weit vorn! Tiefschwarz, wirklich langanhaltend und super zu verarbeiten.
Kiko kann eben doch einiges, besonders Nagellacke und dieser Liner.


| Balea Beauty Effect Serum
Bei mir hat es definitiv einen leicht aufpolsternden Effekt, besonders bei den Lippen. Wenn ich es abends auftrage und einmassiere hab ich morgens vollere Lippen.
Um die Augen hab ich es auch schon aufgetragen, allerdings ist es etwas klebrig, das ist dann etwas komisch beim blinzeln. Für de Lippen kann ich das Serum aber wirklich empfehlen.


| Toothbrush Foundation
Ich hab lange auf ebay gestöbert bis ich ein Set mit diesen Pinseln gefunden hab welches nicht komplett schwarz ist. Seit einigen Wochen benutz ich nun den größten Pinsel für die Foundation und bin komplett begeistert.
Ich werde das Komplettset noch in einem extra Post zeigen und meine Meinung dazu äußern.


| Teeez Eyeliner Black
Ein Kajal der bei mir super gut auf der Wasserlinie hält und allgemein setz ich ihn sehr vielfältig ein.
Mal auf der unteren Wasserlinie, dann wieder zum Tightlining und er macht sich auch sehr gut für den Lidstrich wenn man ihn danach verwischt.


| Milani Conceal + Perfect Foundation
Aktuell trage ich Faketan und die Farbe 01 passt aktuell auch sehr gut. Ich würde mir eine Nuance heller wünschen, für wirklich helle Hauttypen.
Die allgemeinen Eigenschaften der Foundation mag ich nämlich total. Sie mag zwar etwas schwer wirken, lässt sich aber auch sehr dünn auftragen, mit guter Deckkraft und einem natürlichen Ergebnis. Die Haltbarkeit ist auch wirklich gut.


| Essence Forbidden Volume Mascara
Spontankauf im Doppelpack. Den Topcoat finde ich wirklich furchtbar, da bin ich ehrlich aber die eigentliche Mascara finde ich super.
Sie hat ein normales Bürstchen, also kein Gummi/Silikonbürstchen. Die Produktmenge und Abgabe ist für mich auch sehr gut. Die Wimpern werden schön getrennt und tiefschwarz.
Wenn ich Länge haben will greif ich inzwischen  zu falschen Wimpern.


Ich weiß, es ist kein ultra durchdachter Post. Ich hab einfach mal kurz meine Meinung zu den Produkten geschrieben und euch Produkte gezeigt die ich im Juli sehr gern benutzt habe.

Was nutzt ihr gerade gern?

  • Share:

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Creeper hab ich diesen Monat auch oft getragen... Ist ja lustig... <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich find den so wunderschön. So ein richtig tolles rot!

      Löschen
  2. Eine schöne Auswahl an Favoriten.
    Glaub den Kiko Gel Liner guck ich mir mal an.
    Hatte mir den von Maybelline gekauft weil davon so viele schwärmen.
    Aber der deckt in einer Schicht ja gar nicht ordentlich. Und da ich die Kiko Produkte eh gern mag fahr ich wohl mal demnächst shoppen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin echt begeistert von dem Kiko Liner. Hab ihn auch schon eine Weile und er ist nicht merklich fester geworden. Die von Maybelline find ich mega schlecht, sind bei mir total schnell eingetrocknet. Aber der Master Ink Matte von Maybelline ist super.

      Löschen
  3. Tolle Favoriten :). Das Balea Beauty Effect Serum muss ich auch mal testen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Toller Favoriten :) Ich liebe auch die Paletten von TheBalm, die sind einfach nur super :) Mein liebster Blush von Mac ist Mocha *-* Liebste Grüße Michelle

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO