| Wochenrückblick - #24/16


Ich hab mal wieder eine eher Durchwachsene Woche hinter mir. Ups & Downs in Massen. Wenigstens war das Wetter einigermaßen in Ordnung, wobei es doch relativ schwül war.
Was mich immer so nervt. Den ganzen Tag sitzt das Makeup recht gut, auch wenn es heiß ist und dann sitz ich keine 3 Minuten im Auto (trotz durchgehend offener Fenster) und daheim seh ich aus wie ausgekotzt. Mittwoch ist mir aufgefallen dass ich im Juni eigentlich noch zum TÜV hätte sollen, aber da man 1. 8 Wochen überziehen kann, ohne Gebühren und 2. nicht mehr nachdatiert wird, ist das jetzt nicht mehr sooo tragisch.


 

Reihe 1: Manchmal werde ich Abends fast blind weil seitlich die Sonne reinknallt. Montagmorgen. Das Wartezimmer bei meinem Hausarzt mit einem Boxauto. Medikamente. Der Bremsenbiss war doch schon sehr heftig. Sonntag auf Montag musste ich eine Schmerztablette nehmen weil mein kompletter Arm gezogen hat. Ich hab dann eine Salbe und Penicillin verschrieben bekommen. Letzteres hab ich aber nicht genommen. 30% bei Rossmann auf Nagellacke. Lecker Rivanol. Sieht halt total fies aus, ist aber an sich ganz gut wenn man etwas desinfizieren will/muss.
Reihe 2: Mein Lieblingsshirt. Gurke mit Feta, hatte ich ziemlich oft die Woche. Ich hab mir eishalt einen Tischventilator für meinen Arbeitsplatz bestellt. Die kleinen Spaghettieis von Rewe sind echt lecker. Den Look mit der Perücke hab ich diese Woche veröffentlicht. Eine Runde Zahl auf dem Km-Zähler.
Reihe 3: Gurke & Feta mit etwas Paprika. 3 alte Bananen hab ich auch noch verwurstet. Donnerstag waren wir mal wieder im Kino (Ice Age) und davor gab es einen Apfel-Zimt-Becher (das geilste Zimteis überhaupt). Das Gmünder Forum mal von nahem. Hausgemachte Schupfnudel von meiner Oma.
Reihe 4: Ja und schon wieder Gurke und Feta aber mit Couscous. Dann noch Gurke mit Mozzarella (ja ich liebe Gurken). Samstag kam einer meiner Liebsten Filme ÜBERHAUPT! Rendezvous mit Joe Black. Ab und zu benutz ich das Serum von Gliss kur, ist aber kein Superteil dass man haben muss. Zum Sonntagabend gab es noch ein paar Dougle Mikados, sehr lecker. Meine Nägel tragen die nächsten Tage A England Virgin Queen.


Bis auf die 2 Nagellacke nichts. Ich hab mir vorgenommen in meinem Urlaub mal wieder richtig shoppen zu gehen, also in Läden, nicht Online. Habe mir schon eine recht lange Wunschliste geschrieben für Müller und DM. Außerdem muss ich noch zum Optiker und wollte mal wieder nach ein paar Klamotten schauen.
Nächste Woche werd ich mir nur 2 paar Schuhe bestellen, die bei F21 gerade im Sale sind.


Mehr Verantwortung im Job was aber an sich mehr bislang noch mehr negatives bietet.
Meine äußerst gelungenen Bananen-Muffins mit Schokokern. Oh, und mein Chanel-Ebay-Schnäppchen kam an. Neben allen angegebenen Produkten lagen auch noch 3 Nagellacke, ein Colourpop Lidschatten und ein paar Kleinigkeiten dabei. Ich war ziemlich sprachlos und überrascht. Habe mich aber auch super gefreut dass es noch Menschen gibt die einfach nett sind und anderen eine Freude machen. Bei Gelegenheit werd ich euch die Sachen noch zeigen.



Hach nö, keine Nerv mich über irgend etwas auf zu regen. Kostet nur Zeit und Kraft.
Mein Kopf ist eh schon voll genug, da muss ich.

Ich muss jetzt noch 10 Tage arbeiten, bzw. evtl. auch nur 9 und dann hab ich 2 Wochen frei. In den 2 wochen werde ich dann, wie oben schon geschrieben, bummeln/shoppen gehen. Wenn ich Glück habe (schlechter Witz) ist das Catrice Sortiment dann schon im Laden und vielleicht finde ich auch ein paar schöne Oberteile.

Ich wünsch euch einen guten Start in die Woche. =)

K-ro

24 | Ostalb | Schwabe | Beautysammler | Lackliebhaber

1 Kommentar:

  1. Schöner Post! Ich freue mich gerade einfach nur aufs Wochenende, habe leider in nächster Zeit keinen Urlaub leider..
    <3 michelle // covered in copper

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO

Instagram