| [Review] Essence - Exit To Explore

19:44


Verpackungsopfer!
Das fällt mir bei der neuen Essence LE als Erstes ein. Irgendwie kitschig aber nicht kindisch, so beschreibe ich den Look der Exit to Explore LE.
Essence macht sich inzwischen wirklich, was LEs angeht und immer wieder bin ich sehr interessiert an diversen Produkten.
Die kommende Umbrella LE find ich auch sehr schön und sie hat wirklich interessante Produkte.



Die Exit to Explore LE ist vom Design noch recht sommerlich. Ganz passend, da es diese Woche ja wieder sehr warm werden soll.
Mit den tropischen Blüten auf den Containern der Puderprodukte, wirkt die LE sehr verspielt aber mMn nicht übertrieben kindisch oder billig.
Allgemein würde ich es aber sehr begrüßen wenn diese transparenten Acrylcontainer aus den Regalen verschwinden würden. Mir gefällt das einfach nicht weil es immer so unaufgeräumt aussieht.
Weiße Container mit dem bunten Aufdruck hätten noch etwas mehr her gemacht.


Neben den dekorativen Produkten gibt es auch wieder 2 Accessoires. Haargummis mit einer Blüte und etwas kitschige Bodytattoos.
Die Accessoires sind eben das, was die LEs doch sehr jugendlich, fast schon kindlich, machen aber man muss sie ja auch nicht kaufen.


| Lip Glow - 01 Lily's Kiss
Ein Lipgloss der, je nach ph-wert der Haut, die Farbe ändert. Bei mir werden solche Produkte immer relativ pink. Beim de Gloss ist der Effekt jetzt nicht so mega riesig, aber er verändert definitiv die Farbe und hinterläst einen ganz leichten Hau Farbe auf den Lippen. Dünn aufgetragen ist der Lip Glow auch nicht sehr klebrig und er riecht süßslich, etwas nach Vanille.


| Refreshing Lipstick - 01 Pink Parrot
Der Lippenstift hat eine sehr leichte textur und ist auch nicht sehr stark pigmentiert. Leicht sheer, aber dennoch wahrnehmbar.
Im gegensatz zu dem Lip Glow riecht der Lipstick nach milder Zahncreme. Ich kann eine deutliche, frische Minznote feststellen. Zwar jetzt nicht das non-plus.ultra in Sachen Lippenstiftgeruch aber für mich definitiv angenehmer als dieses pappige Vanille/Kuchenaroma.
Einen kühlenden Effekt, wie auf der Packung beschrieben, konnte ich nicht feststellen aber das glänzende, halbtransparente Finish gefällt mir ganz gut.


 | Eyeshadow - 01 You Can, Toucan / 02 Queen Of The Amazons / 03 Apricot Cockatoo
Bei den Lidschatten hab ich mich sehr schwer getan, mit den Fotos. Die Lidschatten haben alle einen schönen Effekt. Die 01 changiert von Braun in Grün, was man auf dem Foto noch erkennen kann. Die 02 ist sehr wandelbar. Tupft man ihn auf ist er lila, verblendet man ihn nur sanft ist es ein sattes blau und wenn man die 02 richtig verblendet wir es fast ein Petrol und immer bleibt ein sehr dezenter, pinker Schimmer. Bei der 03 hab ich mich am schwersten getan. Der Grundton ist ein sehr helles Pfirsich, der duochrome Effekt geht in ein grünliches Gold, welches aber leider nur im grellen Lich, bzw. Blitzlicht zu sehen ist. mit einem feuchten Pinsel bekommt man die 03 sehr viel intensiver hin.
Ich hätte bei den Fotos vielleicht wirklich blitzen sollen um den Effekt besser zeigen zu können.


| Blush - 01 My Heart Is Beating Like A Jungle Drum
Welch Schönheit! Das Blush stand von Anfang an auf meier Wunschliste. Der Farbverlauf hat es mir richtig angetan.Ein Pfirsichton und ein recht sattes Pink, die ineinander verlaufen.
Es ist aber nicht nur optisch sehr schön. Die Pigmentierung ist wirklich gut. Für ein Blush nicht zu extrem, aber auch nicht mega schlecht, so dass man 1h im Pfännchen umrühren müsste.



Der Liner war ne Semigute Idee. Hätte ihn weglassen sollen, oder schwarz nutzen müssen. Das AMU ist auch sehr fix gemacht worden, da ich die Lidschatten einfach kurz aufgetragen zeigen wollte.
Beim oberen Bild sieht man am Innenwinkel wie kräftig der Apricot Cockatoo sein kann, wenn man ihn mit einem angefeuchteten Pinsel aufträgt. Er wird dadurch aber auch sehr viel grünlicher, das muss man mögen. You Can, Toucan hat mir in der Lidfalte super gut gefallen und mit ihm lies sich hervorragend arbeiten. Queen of the Amazons ist auf dem Auge etwas schwierig, weil er so leicht zu verblenden ist und gleichzeitig auch schnell weg geblendet wird.


Der Gloss gibt, wie schon weiter oben geschrieben, nur einen Hauch Farbe ab (bei mir).
Der Lippenstift kribbelt leicht, was sicherlich an der Minze liegt und was wohl auch diesen "kühlenden" Effekt ausmachen soll.

Zum Abschluss gibt es noch einen der 4 Nagellacke zu sehen.


| 01 Liana's In The Jungle
Leider ist er lackiert nicht so schön wie im Fläschchen. Er changiert auf dem Nagel nicht so schön. Im Fläschchen geht er stellenweise noch ins Blaue, auf dem Nagel aber gar nicht.
Trotzdem ist das grün sehr schön und der Lack lässt sich super gut auftragen. Deckend in 2 Schichten und auch recht schnell trocknend.

Ich hoffe euch hat der kleine LE Eindruck gefallen.
Mir gefallen die Produkte ganz gut.
Der Lila Lidschatten ist etwas zickig und aus Apricot Cockatoo muss man das Können etwas heraus kitzeln. Aber warum nicht auch mal bei einem günstigen Produkt etwas fleiß reinstecken damit es funktioniert?!

  • Share:

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Ich bin hier auch das totale Verpackungsopfer. Bei mir duften das Blush und der lila Lidschatten mit. Über die Qualität war ich echt erstaunt, viel besser als ich es erwartet hatte.

    AntwortenLöschen
  2. interessanter Beitrag, ich finde den Lack auch klasse =)

    AntwortenLöschen
  3. Der Blush ist ja ein Traum und der Farbverlauf erst. <3 Ich glaube den hole ich mir! :)

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
  4. Die LE ist wirklich gut gelungen (:
    Besonders das Blush und der Nagellack gefällt mir.

    AntwortenLöschen
  5. Finde die Verpackung sehr hübsch und auch Blush und Lidschatten gefallen mir recht gut =) kaufen tu ich einfach nur nichts, weil ich schon so viel habe und auch mit sehr ähnlichen Effekten. Sonst wäre das absolut was für mich gewesen. Aber im Moment halte ich mich mit Käufen lieber zurück ^^

    AntwortenLöschen
  6. Über die LE hatte ich mich sehr gefreut, vor allem über den Lidschatten "You can, Toucan", so eine tolle Farbe! :)
    V.a. der Rosenkäfer auf der Lidschattenpackung hatte es mir angetan, so süß :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO