| [Blogparade] - This Is Halloween - Glam 'n Gore

14:07


Bald ist es wieder soweit. Es gruselt schaurig schön und es wird Zeit mit Kunstblut und Latex zu spielen.
Es läuft eine tolle Blogparade mit kreative Looks zum Thema Gruselzeit.
Ich hab es mir nicht nehmen lassen mich auch daran zu beteiligen und hab einen Look geschminkt der nicht ganz so gruselig ist, eher ein bisschen Glamoween.
Irgendwann kam mir die Idee eine Schnittwunde zu verglitzern, warum immer Eiter Pest und Mordio?


 Viel dazu zu sagen gibt es nicht. Ich habe mit Latex, Taschentüschern, vielen Glitzersteinchen, Geduld, Lidschatten und ein bisschen Kunstblut gearbeitet. Das Glitzerblut ist einfach nur ein bisschen Glycerin mit losem Glitter. Anfangs wollte ich mit Wachs arbeiten aber ich komm einfach nicht damit zurecht.
Die Augen hab ich einfach gehalten und die Lippen musste für Halloween einfach dunkel werden.


Vielleicht der passende Look für Frauen/Mädels die nicht auf so ultra Gore stehen und es praktisch und eher dezent mögen.
Es kommt noch min. ein weiterer Halloweenlook von mir, etwas blutiger aber auch ein Standardlook.

Was sagt ihr zu meiner eher dezenten Halloween-Sauerei?

Schaut euch auch die bisher gezeigten Looks an! Es sind wahre Kunstwerke dabei!

17.10. - Montag - Smoke & Diamonds & mel-et-fel 
18.10 - Dienstag - Modernsnowwhite & SmokyEyed 
19.10 - Mittwoch - Fräulein Funkelblau & Icke-bin-et 
20.10 - Donnerstag - Piranhaprinzessin & Blushaholic
21.10 - Freitag - Flawless Makeup & Milchschoki 
22.10 - Samstag - Liquid Confidence & Miss von Xtravaganz 
 23.10 - Sonntag - Obstgartentorte & Roses of Beauty 





  • Share:

You Might Also Like

12 Kommentare

  1. Wie hammermäßig das aussieht! Sieht richtig echt aus, aber halt auch mal was anderes mit dem Glitzer.. :)
    <3 michelle // covered in copper

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sieht ja klasse aus! Als würdest du eigentlich aus Perlen und Diamanten bestehen und die Haut wäre nur drüber gespannt! *-*

    Liebe Grüße ♥
    Jana

    AntwortenLöschen
  3. Coole Idee! Glitzer macht ja eh alles besser - auch fiese Schnittwunden im Gesicht :D

    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  4. Erst dachte ich, dass ich den Look bestimmt wieder gruselig finde aaaber durch die Gltizersteine sieht es einfach nur toll aus und in Kombination mit deinem Look sogar irgendwie edel ^^ Deine Fingernägel gefallen mir auch mega, die sind so schön lang <3

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  5. Megageil..Ich find die Idee einfach nur super..Zur Zeit sieht man ja viel "verbranntes" und einfach dunkel und rot angepinselte Gesicht deswegen find ich deinen Look MEGA

    AntwortenLöschen
  6. Sehr coole Idee! Der Look gefällt mir richtig, richtig gut <3

    AntwortenLöschen
  7. Sehr geile Idee! Und Deine Wortschöpfung "Glamoween" finde ich richtig genial! :-D

    Liebe Grüße,
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  8. WOW - diese Glitternarbe ist der Knaller :) tolle Idee!

    AntwortenLöschen
  9. Habe dich und deinen Blog gerade entdeckt, find's super hier - du hast ab jetzt 'ne neue Leserin! :)

    ♥ Denise von http://beautynise.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. ai, ich musste gerade daran denken, wie Glitzer wohl in soner Wunde weh tun würde XD richtig toller Look und ich dachte erst, das wäre sone glitzernde Haarspange in der Wunde :D

    AntwortenLöschen
  11. Wow! Das sieht so toll aus und ist nicht zuuu gruselig! Ich liebe es! :)

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO