| Wochenrückblick - #39/16

11/06/2016


Was für eine Woche, bzw. die letzten 2 Wochen. Es war furchbar. Ich weiß auch nicht aber es war einfach nur daneben. Kennt ihr das? Wenn nichts läuft und die ganze Welt gegen einen ist?!



Reihe 1: Lime Crime Bloodmoon im Büro (Review kommt noch). Mama hat Gulasch mit Kartoffelpü gemacht und ich hab meine Nägel verschimmert. Mein Auto sieht seit 1,5 Monaten aus wie ein Baufahrzeug weil ich Schleichstraßen fahren muss, aber mein nobler Müslibecher kam an und bei Rossmann hab ich ein kleines Schnäppchen geschlagen (die Folien haben 50 Cent gekostet und letzte Woche war ja noch 30% auf Mascara).
Reihe 2: Bei Rewe hab ich schwarze Burger Buns entdeckt. Meine Liquid Lipstick Schubladen sind voll und ich hab mein Kleingeld mal "gezählt. Es gab die schlechteste Blackhead Maske ever auf die Nase und ich hab dieses Jahr meine ersten Kürbisse geschnitzt.
Reihe 3: Unabdingbar für's Kürbis schnitzen. Damit bekommt man den ganzen, widerlichen Schnodder weg und kann die Wandstärke super verringern. Mein einäugiger Kürpir ist recht gut gelungen und meinen Vampir Look habt ihr evtl. schon gesehen. Wo wir schon bei Kürbissen sind: Kürbiscremesuppe (danach gabs Leberkäs mit Kartoffelsalat). Mi. o. Do. hab ich LASplash Lovestruck ins Büro getragen (kommt sehr nah an Androgyny) und meine 2 Kürbisse dürfen noch ein bisschen leuchten.
Reihe 4: 1°C, ENDLICH! Und gefroren war es auch schon. Freitag war ich shoppen, bei Mömax, DM und Müller aber ich war erstaunt dass es so wenig war. Außerdem kam mein neues Schubladenfach, mit 6 Schubladen und komplett flacher Oberfläche. Gestern durfte ich dann noch neue Treter in Empfang nehmen.


Am Mittwoch hab ich mit einer Freundin bei Colourpop bestellt, dann war ich noch bei Müller, DM, Rossmann und Mömax. Überall gab's schöne Sachen aber nichts hat mich so mega geflasht, dass ich eskalieren musste. Dazu hab ich mir noch die Schuhe gegönnt. Ich weiß aber noch nicht ob ich sie behalte. Die Farbe Dark Navy gefällt mir überraschend gut und sie sind sehr bequem aber sie waren echt schweine teuer. Ich bin zwar ein G-Star Fangirl aber die Sachen kosten echt viel Geld.
Spontan musste ich heute noch die Adapterplatte für mein Stativ nachbestellen, weil ich meine nicht finde und sonst hab ich nicht viel gekauft.


Gab es nicht viel. Ich würde sagen dass es nur eins gab. Seit Wochen versuch ich irgendwie an die Master By Mario Palette von ABH zu kommen. Bei ABH selbst gibt es sie wohl nicht, bei Sephora kann ich nicht mit Paypal zahlen und Macys verschickt wohl seit 1.11 keine Kosmetik mehr nach DE. Tolle Wurst!
Eine Freundin fliegt aber regelmäßig in die Staaten zu einer Freundin und ich hab sie gefragt ob sie mir die Palette evtl. mitbringen könnte, wenn's keine Umstände macht. Die Mutter ihrer Freundin ist aktuell in den USA und meine Freundin hat ernsthaft gefragt ob sie die Palette mitbringen kann. Heißt dass ich nächste Woche das Ding in den Händen halten darf und ich freu mich mega darüber.


Es ist kein richtiges Mimimi, im Sinne eines Rants und rum gemoser. Aber "FU Krebs". Meinem Opa geht es schon länger schlecht und jetzt kam am Donnerstag diese herrliche Diagnose. Ich weiß nicht ganz wo mir der Kopf steht und ich kann mit sowas absolut nicht umgehen. Mein Familien- und Freundeskreis ist seit ziemlich genau 10 Jahren eine Todesfreie Zone, keine schweren Unfälle, Krankheiten oder ähnliches und jetzt sowas. Natürlich tut mir arbeiten gut, ich denk nicht drüber nach und alles aber es zehrt an einem.

Ich hoffe ihr habt einen schönen Wochenstart! Ich hab für kommende Woche 2 Posts geplant. Wär jetzt die Platte nicht verschwunden hätte ich heute alles fertig gemacht. So muss ich halt jetzt bis Di. warten.

Ich werd jetzt meinen Opi noch besuchen gehen.

  • Share:

You Might Also Like

1 Kommentare

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO