| Wochenrückblick - #41/16

11/20/2016



In 5 Wochen ist Weihnachten!
Diese Woche war eher ruhig. Ich hab mich auch im Büro die ersten 3 Tage etwas abgekapselt weil ich dieses sändige gequatschte nicht mehr ertrage und besonders wenn mir jemand antwortet mit dem "du bist zu jung, du hast keine Ahnung"-beigeschmack. Hät ich das nicht gemacht, hätte ich sicherlich noch jemandem eine rein gehauen und jemand anderem verbal eine gedonnert. Ich hab aber einfach Musik gehört und mich an das Motto "Hältst du dich raus, kommst in nix rein" gehalten. Ich bin fast das Nesthäkchen, was aber nicht heißt dass ich z.B. keine Ahnung davon hab wie ne Wohnung gut geschnitten ist oder wie man Kinder manchmal austricks aber hey, anscheinend bin ich bei meinen Kollegen komplet weltfremd und dämlich. Was soll's, ich lach inzwischen drüber. ^^


Reihe 1: Unschuldig mit 2 Zöpfen und dem Dark Souls Look, den ich euch Anfang der Woche gezeigt habe. Ein lang erwartetes Paket kam an und eins dass ich noch lang nicht erwartet hatte. Mein Schränkchen ist fertig und ich will noch mehr basteln und ich war diese Woche echt oft mit dunklen Lippen unterwegs.
Reihe 2: Wer die Minieier für Concealer nicht mag, sollte sie mal mit Augencreme testen (angefreuchtet) und mein Rossmann hatte jetzt auch den Aufsteller mit den Get Picture Reade Produkten von Essence. Diese Woche gab es viele Tolle Sonnenuntergänge und am Donnerstag ging es zum Zahnarzt. Wie immer nichts. Sein Kommentar war "wird wohl die nächsten 25 Jahre auch so bleiben außer sie essen nur noch zucker, stellen das Zähne putzen ein oder lassen sich eine verpassen". Ja ein Zahnarzt verdient an mir nix. Danach ging es mit Mama noch zu Rossmann und ich hab diesen endgrandiosen Ring bekommen. *lach* (ich wollt ihn selber kaufen aber meine Mum war vor mir an der Kasse und hat ihn mit bezahlt)
Reihe 3: Freitag ging es Mittags direkt nach Stuttgart auf die Messe, mit Tulle auf den Lippen. Es war Hobby Elektronik. Die beiden Torten fand ich richtig cool wobei manche davon schon fast nix mehr mit Torte zu tun haben. Da ist dann für mich zu viel Dummy /Styropor) drin. Meine kürbisse siechen so vor sich hin. Die wandern morgen mal in den Müll.
Reihe 4: Heute waren wir ein bisschen spazieren. Auf die Ruine Rosenstein. Perfekte Uhrzeit für einen Gigantischen Sonnenuntergang und Blick auf Heubach. Gründungsstadt von Spießhofer & Braun, jetzt Triumph! Nach dem Ausflug ging es dann noch ins 50ies Diner essen. Ich hatte einen Chickenburger und Country Potatoes, die wohl besten die ich kenne.



Oh ich hab mich zurück gehalten. Sehr sogar. Immer wieder hab ich gestöbert aber eher nur nach Geschenken. Für mich hab ich nur die paar Essence Produkte gekauft und bei Lidl gab es tolle Schüsseln. Außerdem hab ich entdeckt dass es in Ulm ein Müller Outlet gibt, bzw. einen Lagerverkauf und da möcht ich mal hin.


Mein lang ersehntes und zutiefst gehasstes Beautybay Paket kam an!
Auf der Messe hab ich mein absolutes Traumkuschltier gesehen. Wer Star Trek kennt, kennt sicher auch die Tribble und auf der Messe gab es an einem Stand solche Tribble! Verschiedene Farben und alle haben bei erschütterung und knuddeln gewackelt und gequietscht. Ich wollt das unbedingt haben!!!! Wirklich!!! Aber 30€ für einen Flauschbobbel waren mir doch irgendwie zu viel.



Ich mag keine Umgehung mehr und ich frag mich wie lang der Zoll noch braucht mit dem blöden Wisch für das CP Paket.
Und ich durfte feststellen dass man auch unter Bloggern die "Coolen" hat, die alle Anderen ein bisschen ausgrenzen und man auch kaum aufgenommen wird. Natürlich bloggt man für sich aber es ist doch etwas lästig wenn teilweise echt unkreative Pfeiffen, wohlhabende Menschen die halt einfach alles nur kaufen damit sies haben oder Copycats als Non Plus Ultra gesehen werden. Das ist manchmal wie bei den Lemmingen.

Ich wünsch euch allen einen tollen Wochenstart und dass ihr schon wisst was ihr euren Lieben schenkt. ^^

  • Share:

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Ich finde die dunklen Looks stehen dir auch einfach total gut! Und lass dich von deinen Kollegen nicht niedermachen! Gut, dass du eine Möglichkeit gefunden hast dich zurückzuziehen :)
    Aber jetzt erstmal kurzer Kreisch-Anfall: ein Müller-Lagerverkauf?!?!?! In Ulm?! Oh man ich sehe mich schon auf dem Road-Trip im Auto wenn ich denn bald "näher" dran wohne!
    Liebe Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO