RdL

| [Review] RdL The Golden 20's - Eyeshadow Palette

12/10/2016


Hier zeige ich euch meinen gigantischen und ruinösen Black Friday Haul.
Ich hab an besagtem Freitag nicht mal online geschaut, welche Aktionen laufen weil es mir irgendwie zu blöd ist. Man kann sich zwar einige Wünsche erfüllen aber dann kommen eben neue Sachen auf die Wunschliste. Ein ewiger Kreislauf und ich weiß eh schon nicht mehr wo hin mit dem ganzen Zeug.



Bei Rossmann hab ich aber vorbei geschaut, weil ich gar nicht wusste ob dort eine Aktion ist. Ich hatte nur in einer Gruppe etwas von "40% auf Kosmetik" gelesen. Wäre dass der Fall gewesen hätte ich sicher mehr gekauft aber die 40% gab es nur auf Augen-Makeup und da hat mich nicht so viel angemacht.
Der MuR Aufsteller ist ja nicht sehr groß und die Paletten, die ich immer haben wollte, besitze ich schon.
So blieb es bei dieser schönen Palette aus der Aktuellen Rival de Loop LE.


Die Palette kostet glaub ich 4,99€ und steht aktuell noch in den Läden. Die anderen Produkte aus der LE haben mich nicht so richtig angesprochen aber an der Palette konnte ich einfach nicht vorbei gehen.

Optisch ist sie schon mal sehr hübsch und die Verarbeitung ist auch nicht billig.
Es ist eine Papp-Palette mit extra Umschlag, auf dessen Rückseite die Farben abgebildet sind und eine kleine Beschreibung steht.
Auf der Palette selbst ist vorne die selbe Abbildung drauf und auf der Rückseite steht nochmals die Beschreibung und auch die Inhaltsstoffe sind dort zu finden. Die Farben sind nicht nochmals abgebildet.


Der Container ist auch recht handlich, mit seinen 138x88mm und der Dicke von 12mm.
Im inneren findet man dann die 15 Farben, mit jeweils einem Gramm, die Farbbezeichnungen und im Deckel ist ein spiegel.
Mit einem Magnet bleibt die Palette verschlossen.

Was mir einfach super gefällt ist dass die Palette so klein ist aber trotzdem 15 Farben enthält. Mir gefällt zwar z.B. auch die Moondust Palette von UD aber das ist wahre Platzverschwendung in dem Container.


Die Farbauswahl ist neutral und passend auf die 20er Jahre ausgelegt.
Eine tolle Reisepalette oder eine für den schnöden Alltag. Es sind 8 matte Farben enthalten und 7 schimmernde die eigentlich alle aufeinander abgestimmt sind.


 Erwartet hatte ich ehrlich gesagt nicht viel, besonders nicht von den matten Tönen aber ich wurde wirklich positiv überrascht.
Peach Cream und Naked Look sind zwar etwas zickig aber hey, die Palette kostet nicht mal 5€!

Die Pigmentierung ist wirklich top, bis auf die 2 Zicken sind alle gut pigmentiert und von der Textur nicht unangenehm. Zwar nicht butterweich wie Makeup Geek aber auch nicht staubtrocken und bröselig.

Mir gefallen auch wirklich alle Farben. Es ist keine dabei, bei der ich sagen würde "neee, mag ich gar nicht!" einfach weil es eine richtig schöne Basic Palette ist.


Das kleien AMU hab ich die letzten Tage gern so getragen. Dazu hab ihc in der Lidfalte Secret Eye, Milk Chocolate und Smoky Black verwendet. Auf das Lidzentrum durfte Sparkling Nude und im Innenwinkel und dem am Brauenbogen ist Magic Touch vertreten.

Mein Fazit:
Für knapp 5€ ist die Palette wirklich super. Die Pigmentierung ist gut, die Farbauswahl ist sehr Basic gehalten aber genau das spricht viele an.
Die Optik ist leicht verspielt aber nicht überladen und die Palette ist einfach handlich und kompakt.
Durch den Pappkarton darf sie auch mal abstürzen und überlebt es wenn sie in einem Koffer umher fliegt.

Habt ihr etwas aus der Kollektion gekauft?

  • Share:

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Die sieht ja wirklich gut aus =) hat mir auch eine Freundin vor kurzem von vorgeschwärmt, wobei die Palette selbst jetzt nicht sooo mein Beuteschema wäre. Aber gut sieht sie auf jeden Fall aus.

    AntwortenLöschen
  2. Also für den Preis sieht die Palette wirklich super aus. Dass auch noch matte Töne dabei sind finde ich klasse, das gibt es ja wirklich nicht oft in der Drogerie. Mir selber wären die Farben aber etwas zu warm, ich habe ausgesetzt. :-)

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO