| Essence - Sortimentsupdate

20:12


Ich war super überrascht als ich vor kurzem ein Paket von Essence auf meinem Treppenaufgang vorfand.
Ehrlich gesagt versteh ich das Auswahlprinzip bis heute nicht. Wer, wann, was, wieviel?! Keine Ahnung aber wenn ich dann doch mal ein Produktpaket erhalte freu ich mich sehr darüber.


Natürlich, wie es der Zufall wollte, habe ich kurz zuvor selbst ein paar Produkte gekauft. Nicht viele aber 3-4 Artikel hab ich jetzt doppelt. Wie soll es auch anders sein.

Essence macht sich mMn immer mehr. Die Verpackung ist zwar nach wie vor recht billig, einfach und spricht eher junge Mädchen an aber die Produkt sind einfach gut und darum soll es am Ende doch gehen.
Bei der Sortimentsumstellung waren einige Produkte dabei, die mich interessierten und ein Großteil war im Produktpaket.


Fangen wir mal mit den Gesichtsprodukten an. Wenn ein Produkt selbst gekauft ist setz ich noch ein * hinter den Produktnamen.


| Instant Matt Makeup Setting Spray - 2,95€ *
Mit Inhaltsstoffen kenn ich mich nicht aus, aber soweit ich das feststellen konnte ist kein Alkohol enthalten, was schonmal positiv ist. Es ist geruchsneutral und den Zerstäuber finde ich um längen besser als den vom Keep It Perfect Spray.
Es kann als Primer oder auch Setting Spray verwendet werden und ist Öl-frei, also auch für Mischhaut oder ölige Typen geeignet. Einen mattierenden Effekt konnte ich nicht feststellen, allerdings möchte ich es noch einmal testen, wenn das Makeup ein paar Stunden auf der Haut ist und sich die ersten Glanzpunkte bilden.


 | Instant Matt Make-up - 10 Matt Ivory - 3,95€
Das Camouflage Make-up mag ich sehr gern, bei der Instant Matt Reihe handelt es sich um die selbe Verpackung aber das Make-up unterscheidet sich doch gewaltig. Die Farbe 10 ist bei mir sehr gelb und wirkt dadurch viel zu dunkel und das Make-up ist unheimlich dickviskos, schon eher wie eine Paste.
Durch die Körperwärme wird es zwar flüssiger und lässt sich ganz gut verteilen aber die Farbe geht bei mir leider gar nicht und es gibt nur 3 Farben zur Auswahl.


| Colour Correcting Liquid Concealer - Anti Redness - 2,45€
Drei Farben gibt es mit unterschiedlichen Funktionen. Anti Redness, No Dark Circles und Wake-up Effect. Ich hätte mir den Wake-Up Effect gewünscht da ich mit Anti Redness Produkten meine Schwierigkeiten habe. Entweder werde ich zum gnadenlosen Hulk oder das Produkt bewirkt rein gar nichts. Was mir im ersten Moment gefallen hat ist dass die Essence Variante nicht so schreiend Grün ist sondern eher ein zartes Grün hat.
Auf dem Container sind alle 3 Varianten und ihre Funktion aufgedruckt, so spart man sich verschieden Varianten, bzw. hier sogar unterschiedliche Container.
Bei Gelegenheit werde ich mir den Wake-Up Effect Concealer noch anschauen und evtl. auch kaufen. Den Grünen möchte ich einfach so stehen lassen da es hier auch am Bediener liegt.


| Blusplay Sculpting Blush Palette - 10 Play It Peach - 3,95€
Diese Paletten, es gibt leider nur 2 Farben, find ich super süß gemacht und auch sehr gut nutzbar. Enthalten ist ein heller Schimmerton der als Highlighter dient, ein matter, dunklerer Ton und eine Farbe die mit den ersten beiden Harmoniert und sie verschmelzen lässt oder auf den dunkleren Blushton etwas Schimmer zuabert.
Die Textur ist schön weich, besonders bei den beiden Schimmertönen und die Pigmentierung ist für ein Blush absolut ausreichend.


| Prismatic Rainbow Glow Highlighter - 3,45€
Darauf waren sicher viele gespannt. Die bunten Highlighter kursieren schon eine Weile auf Instagram herum und Essence hat es sich nicht nehmen lassen, eine Variante davon in die deutsche Drogerie zu packen.
Im ersten Moment denkt man immer erst einmal "äh nein! Ich bin kein Einhorn!" aber ich muss sagen dass mir die Farben zusammengemischt sehr gut gefallen. Es gibt einen sehr kühlen, aber hellen Farbton mit einem leicht fliedernen Einschlag. Richtig aufgetragen und gut verblendet sieht er super schön aus. Die Textur ist nicht mega buttrig aber es sind zum Glück auch keine groben Glitterpartikel enthalten.


In der Kategorie für die Augen gab es eine super spannende Neuerung die eigentlich alle super spannend fanden. Essence hat ein Palettensystem mit Refills eingeführt, die sich aber nicht nur auf die Augen beschränken.


| Eyebrow Brush - 1,45€
Richtig guter Pinsel, muss ich wirklich sagen. Er ist recht fest gebunden aber nicht bretthart. Ähnlich wie der Brauenpinsel von Zoeva, nur dünner, was mir auch besser gefällt.
Ich mag auch den abgeschrägten Liner Pinsel von Essence gern, alle anderen Pinsel find ich dagegen nicht so super.


| Sculpting Eye Pencil - 01 Black To White - 2,25€
Ein zweiseitiger Kajalstift mit einem schwarz und einem sehr hellen Schimmerton. Mir hätte ein tatsächliches Weiß oder super heller Hautton ohne Schimmer besser gefallen und die Pigmentierung der schwarzen Seite ist eher mäßig. Trotzdem sind beide Seiten recht cremig und lassen sich auch ganz gut auftragen.


| Volume Stylist Lash Extension Mascara - 2,95€
Eine solide Mascara mit normalem Bürstchen, also kein Gummibürstchen. Es sind Fasern zu optischen Verlängerung enthalten und sie ist schön schwarz. Warum man so ein Bürstchen bauchig gestaltet werde ich aber wohl nie verstehen. Eine Schaufelform kann ich noch nachvollziehen aber ich persönlich empfinde eine normale, leicht konische Form am besten.


| My Must Haves Palette - 4er - 1,45€ (die 8er kostet 1,95€)
| My Must Haves Eyeshadow Refills - 18, 20, 19, 05, 08, 06 - je 1,45€
Was hat uns Essence damit für einen Gefallen getan?! Endlich ein Refillsystem in der Drogerie, für super günstige Preise und mit recht gut er Qualität, was die Lidschatte angeht. Natürlich ist das vermeintliche Schwarz nicht so schwarz wir MuG o.Ä. aber man muss einfach auch den Preis von 1,45€ betrachten. Für den Preis sind die Lidschatten super gelungen und ich möchte definitiv noch die Produkte für's Gesicht ansehen.
Meine Lidschattenfarben sind.:
18 - Black As Berry - satiniertes Finish, auberginiges Braun *
20 - Black is Back - mattes Finish, sehr dunkles Grau (nicht ganz schwarz)*
19 - Steel The Show - satiniertes Finish, grünlichs Taupe*
05 - Cotton Candy - schimmerndes Finish - frostiges, super helles Rosa*
08 - Peach Party - satiniertes Finish - heller, bräunlicher Pfisichton
06 - Raspberry Frosting - schimmer/glitter Finish - intensiver rosaton mit blausilbernen Flecks


Es gibt auch ein paar neue Lippenprodukte, unter anderem super coole Lippenstifte in bunten Farben und metallisch. In meinem Paket waren 2 Glosse und ein Lippenstift von der (für mich) nicht so spannenden Kategorie aber ich will auch nicht meckern.


| Fade Your Shade Lipstick - 02 Ombré Parfait - 2.75€
Ich weiß nicht warum aber dieses Jahr sind verwischte Lippenstifte total im Trend. Ist aber irgenwie so ein bisschen wie umgekehrt Butthole-Lips und mir gefällt es nicht so wirklich.


| Shine Shine Shine Wet Look Gloss - 12 Runway, Your Way / 13 Red Carpet Starlet - 1.95€
Beide Farben sind recht gut pigmentiert, glänzen schön sind aber nicht so schmierig-klebrig wie andere Glosse.
Ob ich sie wirklich tragen werde ist noch fraglich da Glosse einfach gern rutschen und verwischen.


Zum Abschluss gibt es noch ein paar Artikel aus der Kategorie "Nägel". Auch hier gibt es einige neue Produkte, teils super spannende Farben und neue Flakons

Ich muss ja gestehen dass ich die Farbauswahl der normalen Essence Lacke zwar toll finde aber die Fläschchen sind mMn einfach super hässlich.


| Out Of Space Stories - Outta Space Is The Place - 1,95€
Ein super schöner Effektlack. Mir gefällt die Reihe komplett durch aber dieser ist meine Nr. 1. Ich hab mir noch ....... gekauft, der war auf den Nägeln auch suepr schön aber einfach der blanke Horror ihn runter zu bekommen.
..... hat eine Pastellrosa Grundfarbe mit tollem, leicht duochromem Effekt ins grünliche. Sah auf den nägeln richtig schön aus. Auf einem schwarzen Lack wirkt er deutlich grüner.


| Colour Boost - Instant Match - 1,75€
1 Coat & Go stimmt bei dieser Farbe leider nicht, auch wenn ich es mir gewünscht hätte. Vielleicht liegt es mir aber bei dieser Art von Blau ist die Deckkraft/Pigmentierung immer recht schlecht und es braucht min. 2 Schichten für ein deckendes Ergebnis. Für nicht mal 2€ ist die Colourboost vollkommen solide mit hübschen Farben.


| Glow & Care - Love And Care / Berry Caring - 1,75€
Hier wünsche ich mir definitv mehr Farben! Der Auftrag ist einfach, die Deckkraft ist super und wird mit einer Schicht so akzeptabel dass man damit raus kann. Die Pflegende Wirkung konnte ich nicht wahrnehmen, ABER ich habe auch Gelnägel. Die dezenten Schimmereffekte fallen kaum auf und ich hab an diesen Lacken wirklich nichts zu meckern.


Was habt ihr schon aus dem neuen Sortiment, was möchtet ihr euch ansehen und was könnt ihr empfehlen?



  • Share:

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Ich habe schon einige der Neuheiten getestet und fand die Concealer toll!
    Schade, dass das Make up so gar nicht deinem Teint entspricht!
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Das Spray habe ich mir auch gekauft, wobei das alte laut Incipedia besser ist (mehr Setting-Inhaltsstoffe). Die Foundation mag ich ganz gerne für den Alltag... :) danke fürs Zeigen!

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den interessanten und informativen Post :) Mich interessieren von den Produkten am meisten die Concealer - schade, dass du den Wake Up Concealer noch nicht testen konntest - , aber auch den Highlighter und die Shine Shine Shine Glosse werde ich mir auf jeden Fall noch genauer ansehen. :)
    Liebe Grüße,
    Svenja von svenjasparkling.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Danke für Deine schöne und ausführliche Produktvorstellung.
    Das Instant matt Makeup setting spray hört sich ja interessant an.
    Werd ich auch mal testen.
    Schönes Wochenende
    Sassi

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO