| Essence LE - live.laugh.celebrate!

5/03/2017


Es geht los.
Die bunten, sommerlichen LEs kriechen aus den Löchern und versüßen uns den aktuell doch teils verregneten Tag.
Ich gebe zu: ich hab die LE gejagt. Hauptsächlich der hübschen Paletten wegen aber auch die Refills fand ich teils ganz spannend.
Leider hatten weder der DM noch der Rossmann alle Lidschatten zur Auswahl. Es fehlte beide Male das Blau und der Grünton, aber ich wollte auch nicht bestellen.
Das hübsche Täschchen mit der holografischen Beschichtung hab ich leider auch nicht bekommen.


Genau genommen ist die live.laugh.celebrate gar keine Sommer LE sondern eine Art Geburtstagsedition da Essence Schlüpftag feiert. Die Marke wird tatsächlich schon 15 Jahre alt!
In der Edition gibt es 2 Leerpaletten, mit 4 oder 8 Plätzen, 10 Lidschattenrefills, Produkte für Gesicht und auch für die Lippen.

Die allgemeine Verpackung ist verspielt aber nicht ultra kitschig oder ramschig. Gut, ich muss ehrlich sagen dass ich mich an Schwarzem Packaging irgendwie satt gesehen habe und mMn wäre dass ganze in weiß-klavierlack noch mehr herausgestochen einfach weil die Farben auf Weiß mehr zur Geltung kommen. Ist ja auch ein Geburtstag und keine Trauerfeier.


Die Leerpaletten gibt es, wie schon erwähnt, in 2 Größen. Einmal mit 4 Plätzen (1,49€) und einmal mit 8 Plätzen (1,99€).
Der Click-Mechanismus ist einwandfrei und die Produktgestalter sind wohl Nutzerorientiert denn die Einbuchtung zum raushebeln ist Gold wert.
Da könnte sich man ein anderer Hersteller, wie z.B. MAC, doch noch eine Scheibe abschneiden.

Durch dass verspielte Design mit den Perlen im Deckel ist dieser nicht Transparent aber wie lang waren die MAC Leerpaletten blickdicht und dass nicht nur bei einer LE?! Richtig.
Mich stört es ehrlich gesagt nicht, dass ich nicht durch sehe. Die 20 Sekunden um 2 Paletten zu öffnen nehm ich mir.


Die Refills sind alle in die gleichen Umschläge aus Kunststoff verpackt. Keine Angst, dass Konfetti ist eingeschweißt und kommt einem nicht entgegen.
Falls ich nochmal auf die glorreiche Idee komme Nagel-Hex-Glitter auf meinen Fototisch zu schütten -> haltet mich ab. Bitte! Was eine Schweinerei.

Da es nicht alle Lidschattenfarben gab die ich wollte habe ich mir die anderen Kategorien auch noch angeschaut und 3 Produkte für's Gesicht gekauft, sowie ein Lippenpuder, welches ich Zweckentfremden werde.


Fixierpuder - 01 Party Proof (1,49€)
hier sieht man leider nur einen weißen Streifen weil ich es richtig drauf gepackt habe. Die Textur ist ein bisschen kalkig und trocken, hinterlässt aber keinen weißen Schleier.

Highlighter - 01 My Special Highlight (1,49€)
Sehr dezent aber durchaus ein Farbton der jedem steht. Kein fieses Gold oder silber sondern ein schöner, heller Cremeton mit Richtung ins Pfirsich und goldigem Schimmer. Zum Glück keine groben Glitzerpartikel.

Soft Shimmer Blush - 01 Rythm Of The Night (1,49€)
Eine super weiche Textur, schon fast ein bisschen krümelig und instabil. Der Farbton eignet sich für mich eher als Blushtopper weil dieses super helle, zarte Rosa schon sehr zurückhaltend ist, wie ihr am Swatch erkennt. Für dunklere Hauttypen könnte es sogar ein Highlighter sein.


Soft Lip Powder - 01 Crush On You! (1,49€)
Eine super schöne Farbe und tolle Farbabgabe. Als Lippenpuder werde ich es weniger nutzen, eher als Lidschatten zweckeentfremden. Intensive Beerentöne als Pudertextur sind im Drogeriesegment doch eher selten angesiedelt, da kommt dieses Schätzchen doch gerade recht.


Longlasting Eyeshadow - 06 Celebrate Good Times (1,49€)
Im Swatch leuchtet er mehr als er tatsächlich tut, wobei es schon auf's Licht ankommt. Celebrate Good Times ist ein fliederartiger Grundton der je nach licht sehr unscheinbar ist oder in eisigem Blau strahlt. Die Textur ist nicht zum dahinschmelzen aber durch aus weich und ohne Fallout.

Longlasting Eyeshadow - 05 T.G.I.F (1,49€)
Grandiose Farbe zum verblenden. Als hätten wir nicht alle schon genug Blendfarben. *lach*
Hier ist die Textur ebenfalls ohne Fallout, recht weich und auch gut zu verblenden.

Longlasting Eyeshadow - 07 The Sun Is Shining (1,49€)
Ich weiß nicht recht was ich mir bei diesem Farbton gedacht hab. So gelbstichige Goldtöne sind eigentlich gar nicht meins, aber vielleicht war es aus Frust heraus weil es das Blau und Grün nicht gab. Von meinen 3 Lidschatten ist The Sun Is Shining der glitzrigste aber ohne Fallout. *jeah*
Ggf. ist er noch etwas als Topper auf einer anderen Farbe (einem Grün z.B.)

Fazit:
Eine gelungene LE mit netten Produkten und einem hübschen Design. Warum ich in 2 Aufstellern nur die Hälfte der Lidschatten gefunden habe weiß ich leider nicht. Wisst ihr das? Müller Exklusiv oder sowas?
Es gab auch noch 2 Lippenstifte, bzw. besser gesagt Topper. Die sahen aber irgendwie schon so benutzt aus, ich weiß auch nicht.
Das Täschchen hätte ich wirklich gerne gehabt aber hätte, hätte Fahrradkette. Auch ohne dass ich alle gewünschten Produkte bekommen zu haben kann ich nicht's an der LE aussetzen.
Die Preise sind super akzeptabel und die Qualität ist dafür auch gut.

Habt ihr etwas aus der LE gekauft?

  • Share:

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Ich finde es toll von essence, endlich hat die Drogerie auch mal solche Paletten als nur im Highend Bereich :). Die Farbe "06 Celebrate Good Times" sieht sooo schön aus.
    Ich muss mich auch mal wieder bei essence umschauen, da ich in den letzten Jahren von der Qualität nicht mehr zufrieden war, habe ich mir die Theke nie genauer angeschaut aber momentan gibt es echt tolle Produkte :D.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Du hast dir auf jeden Fall spannende Farben herausgesucht, Lip Powder hört sich gut an, aber als Eyeshadow auch cool. Auch die Gesichtsprodukte finde ich ganz cool :) finde toll, dass man da auch immer mehr in der Drogerie fündig wird. VG :)

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO