| [Review] - NYX Highlight & Contour Pro Palette

5/29/2017


Lange habe ich mich geweigert die Highlight & Contour Palette von NYX zu kaufen. Als ich dann aber einen ordentlichen Haufen Paybackpunkte zusammen hatte hab ich sie mir davon gegönnt.
In aller Ehrlichkeit: ich hätte sie mir ohne einen Rabatt oder eben die Paybackpunkte wahrscheinlich nie gekauft.
Es ist für mich ein Produkt dass nur im ersten Moment flasht, wenn man aber ein wenig damit spielt oder auch nur mal über die Farbzusammestellung grübelt, merkt man schnell dass sie nicht so wirklich was taugt.
So ist zumindest meine Meinung.

Ich höre und lese sehr viel Gutes über die Palette und 80-90% feiern sie total, bis das böse Erwachen kommt auf welches ich später noch zurück komme.


Die Highlight & Contour Pro Palette ist bei DM und auch bei Douglas oder online bei einigen Shops erhältlich und kostet immer so knapp 20€.
Bei DM kostet sie z.B. 19,85€ und bei Douglas 19,99€.

Für die knapp 20€erhält man eine Palette aus Kunststoff die sich in einem Umkarton befindet.
Auf dem Umkarton sind die Inhaltsstoffe abgedruckt, eine Anleitung zur richtigen Anwendung und die übliche Produktbeschreibung vom Hersteller.


Ausgepackt kommt einem ein eher klappriges Teil entgegen. Die Palette ist halt aus Hartplastik und die Pfännchen sind nicht magnetisch befestigt, sondern mit einer Passung, welche aber nach dem einrasten immer Spiel aufweißt und somit klappert.

Was bei mir noch dazu kommt (ich weiß nicht ob das bei allen Paletten so ist): meine Palette schließt super schlecht. bzw. sie geht sehr schnell auf weil der Schnappmechanismus sehr zaghaft ist. Wenn ich sie an den Seiten hochnehme geht sie wahnsinnig schnell auf und der untere Part, der die Pfännchen hält, knallt ggf. auf den Tisch.

Was mir gut gefällt ist der Winkel des Scharnieres. Man kann die Palette komplett flach öffnen, ohne dass man das Scharnier überbelastet.

Was fällt uns denn noch auf?!
Richtig.
Kleine Kerben neben den Pfännchen.
Und was sagt uns dass?
Richtig.
Es ist eine Custom Palette die man nachfüllen kann.
Kann man die Refills hier nachkaufen?
Jein. aktuell sind die Refills nur in den 2 NYX Stores erhältlich. Nicht online, nicht bei DM, nirgends und genau dass kotzt mich an der Palette so ungemein an!
Es wär ja okay wenn man nur die 8 Farben nachkaufen könnte und nicht alle Face Refills die NYX im US Store anbietet (dort gibt es noch mehr Highlighter und Konturfarben, sowie über 20 Blushes).
Es gibt aber kein Refill. Nicht eins!

Warum mich dass so stört?
Man blätter 20€ für eine Palette hin, die einen im ersten Moment absolut flasht, weil man meint alles zu haben was man braucht.
Die meisten haben aber 50% zu viel und somit sind 4 Farben ungenutzt. Wenn man die 4 Lieblingsfarben aufgebraucht hat kann man also wieder 20€ hin legen.
Das finde ich absolut daneben und nicht durchdacht von DM oder den anderen Anbietern.



Die Farbauswahl in der Palette deckt einige Hauttypen ab, wobei ich ein transparentes Puder vermisse. Das gehört zwar nicht zwangsläufig zu Highlight und Kontur, wäre aber für Reisen ideal.

Die Farben sind:
Ice Queen - sehr heller Ton mit perligem Schimmer
Soft Light - matter Hautton
Tan - mattes braun mit rötlichem unterton
Toffee - neutrales, mattes braun
Cream - matter, gelblicher Ton
Nectar -  Pfirsichton mit schimmer
Sculpt - mattes Taupe
Hollow - mattes, dunkles Braun

Die Textur ist bei allen annehmbar/gut, in Anbetracht dass man bei Konturprodukten keine super intensive Pigmentierung braucht und gut aufbauen kann.
Der Highlighter in der Farbe Ice Queen gefällt mir sehr gut und auch die Farbe Sculpt würde ihren Weg in meinen Alltag finden. Soft Light und Nectar sind hübsch, aber für mich nicht von großer Notwendigkeit und alle anderen Farben sind mir viel zu warm und dunkel. Als Bronzer eignen sie sich für mich auch nicht, da ich bei Bronzern einen sanften Schimmer bevorzuge.

Ich werde wohl 5 der Farben verkaufen und lediglich Ice Queen, Nectar und Sculpt behalten, da ich es einfach zu schade finde die Farben zu entsorgen und sich sicherlich jemand findet, der die einzelnen Farben benötigen kann.

Fazit:
Ihr merkt: ich bin absolut kein Fan von der Palette. Das liegt aber fast ausschließlich an der Tatsache dass nicht das gesamte System in DE erhältlich ist.
Meine 5 leeren Plätze werde ich mit Blushes auffüllern, die ich mir in den Staaten bestellen werde. Ich bin es einfach leid dass DE immer so hinter her hinkt, mit der Verfügbarkeit von Neuheiten.
Die Farben sind alle ganz gut zu verarbeiten, aber für mich Blassnase ist die untere Reihe zu 75% nicht brauchbar. In der oberen Reihe könnte ich sogar noch Soft Light behalten aber da hab ich bessere Puder.
Sculpt behalte ich auch nur weil der Farbton noch annehmbar ist zum Konturieren und ich, wenn die Blushes da sind, eine schöne Gesichtspalette habe. Mit dem Taupe Blush ist Sculpt nicht vergleichbar. Taupe ist nochmal eine ganze Ecke aschiger/kühler.
Wer überlegt sich die Palette zu kaufen: denkt 3x darüber nach ob ihr wirklich immer eine neue Palette kaufen wollt, wenn eine Farbe aufgebraucht ist.
Sicher kann es sein dass die Refills auch noch bei DM (wenigstens Online) erhätlich werden, das "wann" steht aber in den Sternen. Ich habe schon mehrfach nachgefragt und nie eine Antwort erhalten, deshalb empfehle ich an sich das Refillsystem der Palette aber nicht die vorab zusammengestellt Highlight & Contour Pro Palette.

Habt ihr die Palette?
Wie steht ihr dazu, dass es die Refills in DE nur in den Stores gibt?

  • Share:

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Die Palette lacht mich auch immer an. Aber genau aus den Gründen, hab ich sie mir auch noch nicht zugelegt. Viele Farben passen nicht und dass die Refills bei uns nicht erhältlich sind. Echt traurig sowas. Versteh auch nicht, wieso Nyx nicht einen eigenen Online-Shop hat. Sodass man an die Produkte ran käme.
    Auf die neuen Duo-Highlighter bin ich auch gespannt oder die Lingerie Lidschattenpalette. Aber gibt es alles noch nicht hier zu kaufen. :(

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  2. Ich musste sie unbedingt haben, als sie gerade frisch rauskam. Anfangs fand ich sie auch ganz gut, mittlerweile nutze ich sie kaum noch. Die vier hellen Töne finde ich noch ganz ok, auch wenn ich eigentlich immer andere Highlighter verwende. Von den 'Kontur'-Farben kann ich nur die aschige nutzen, alle anderen finde ich viel, Bronzer nutze ich nicht. Den dunklen kann ich vielleicht noch am Auge mit einbauen, aber dafür habe ich genügend Lidschattenpaletten...

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Konstruktive Kritik, Gedanken, Pros und Contras und andere Dinge die euch duch den Kopf schiessen könnt ihr mir hier auf einem silbernen Tablett servieren.
XO